Fatima - das letzte Geheimnis

Beschreibung

Haben die Marienerscheinungen von Fatima im Jahr 1917 lediglich ein unbekanntes Dorf in Portugal weltberühmt gemacht oder haben die Erscheinungen den Gang der Weltgeschichte beeinflusst? Der Kinofilm des Spaniers Andrés Garrigó geht dieser Frage nach und stellt Bezüge zwischen der Botschaft von Fatima und bedeutsamen historischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts her: der russischen Revolution, den zwei Weltkriegen, dem Attentat auf Papst Johannes Paul II., einer mehr als 70 Jahre dauernden Friedensperiode in Zentraleuropa und dem Fall des Kommunismus. Eine weitere Frage, die der Film aufwirft, lautet: Beinhaltet die Botschaft von Fatima Hinweise auf die Zukunft? Anselm Blumberg spricht über den neuen Kinofilm mit dem Regisseur des Filmes, Andrés Garrigó, und der Claudia Langen, die sich um die Verbreitung dieses Filmes in Deutschland kümmert.


 
Produktionsjahr: 2018

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum