Dank Ihrer Hilfe …

… können wir jährlich in tausenden Projekten verfolgte, bedrängte und notleidende Christen unterstützen! Lesen Sie unten über ein paar abgeschlossene Projekte – und über Freude und Dankbarkeit. Wir sagen Ihnen an dieser Stelle herzlichen Dank und laden Sie ein, mit eigenen Augen zu sehen: Ihre Spende kommt an!

Seite 1 von 1612310»
„Wir wissen Ihre liebevolle Geste zu schätzen”

„Wir wissen Ihre liebevolle Geste zu schätzen”

Die Freude in der Pfarrei in Nayanagar in Bangladesch war riesengroß: Endlich ist die neue Kirche fertig. Das alte Gotteshaus wurde für die stetig wachsende Pfarrgemeinde zu klein. Wohltäter von KIRCHE IN NOT haben den Bau ermöglicht.

12. Nov 2018 08:31
 
Kenia: Ein Auto für eine Pfarrei

Kenia: Ein Auto für eine Pfarrei

Die Menschen in der Pfarrei Todonyang im Westen Kenias freuen sich über das neue Fahrzeug für ihren Pfarrer. Der Geländewagen dient auch als Krankenwagen, zum Wassertransport und für viele andere Dinge. Ein großes Dankeschön an alle, die geholfen haben.

10. Nov 2018 11:30
 
Mexiko: Kinderbibel in einer indianischen Sprache

Mexiko: Kinderbibel in einer indianischen Sprache

Die Kinderbibel von KIRCHE IN NOT ist mittlerweile in rund 190 Sprachen erhältlich. Kinder aus Mexiko können sich nun auch über die Kinderbibel in ihrer Muttersprache Tseltal freuen. Dank der Wohltäter von KIRCHE IN NOT konnten wir dieses Projekt realisieren.

11. Okt 2018 09:16
 
„Danke für Ihr gutes Herz”

„Danke für Ihr gutes Herz”

Dank der Hilfe der Wohltäter von KIRCHE IN NOT ist ein junger Priester aus Indien nun mit einem Moped mobil. Dadurch kann er die Gemeinden schneller und häufiger besuchen. Der Pfarrer dankt allen, die das Moped für seine Arbeit möglich gemacht haben.

24. Sep 2018 09:20
 
„Die Einweihung war ein unvergesslicher Tag”

„Die Einweihung war ein unvergesslicher Tag”

Im vergangenen Jahr hatten wir um Spenden für den Bau einer Kapelle in Indien gebeten. Kürzlich ist das fertige Gotteshaus eingeweiht worden. Die Gläubigen der Gemeinde in West-Vipparu sind überglücklich und danken allen Wohltätern, die den Bau ermöglicht haben.

13. Sep 2018 12:43
 
Für viele Berufungen gerüstet

Für viele Berufungen gerüstet

In Tansania wächst eine Schwesterngemeinschaft so sehr, dass nicht genug Gebetbücher für die Schwestern vorhanden sind. Doch das gemeinschaftliche Gebet ist wichtig. Dank Ihrer Hilfe konnten 60 neue Bücher für die Schwestern angeschafft werden. Sie freuen sich riesig.

11. Sep 2018 09:38
 
Aleppo: Ein Fahrzeug für Menschen und Hilfsgüter

Aleppo: Ein Fahrzeug für Menschen und Hilfsgüter

Über einen langen Zeitraum ist Aleppo im Krieg in Syrien besonders umkämpft gewesen. Es gibt viele Familien, die trotz Zerstörung und Gewalt geblieben sind. Um sie kümmert sich unter anderem Pater Antonio Rojas. Für seine Einsätze in der Stadt konnte nun ein Fahrzeug angeschafft werden.

28. Aug 2018 09:05
 
„Eine Freude und ein Segen”

„Eine Freude und ein Segen”

Die Straßen auf der philippinischen Insel Mindoro sind bei Regen regelrechte Schlammpisten. Damit Schwester Anita zu den Menschen auf dem Land gelangen kann, ist ein geeignetes Fahrzeug notwendig. Dieses konnte dank Ihrer Hilfe angeschafft werden.

24. Aug 2018 08:18
 
Seite 1 von 1612310»