Aktuelle Meldungen

Seite 10 von 311«91011203040»
„Ich spüre, dass Gott uns nie verlassen hat”

„Ich spüre, dass Gott uns nie verlassen hat”

Ferienzeit, Sommerspaß, eine unbeschwerte Kindheit genießen. Für Millionen Kinder weltweit ist das ein unerreichbarer Wunschtraum. Sie leben in Krieg, Armut, Elend und Gefahr. Lesen Sie Berichte von Kindern aus Syrien, Pakistan und Brasilien.

6. Aug 2018 09:19
 
Irak: In die Trümmer kommt wieder Leben

Irak: In die Trümmer kommt wieder Leben

Karakosch war einst die größte christliche Stadt im Irak. Jedoch sind in der Vergangenheit viele Einwohner vor der Gefahr des sogenannten „Islamischen Staates“ geflohen. Doch mittlerweile kommen immer mehr Christen in die Heimat zurück. Langsam kehrt die Normalität in Karakosch ein.

2. Aug 2018 13:35
 
Irak: „Ich bin den Wohltätern von Herzen dankbar”

Irak: „Ich bin den Wohltätern von Herzen dankbar”

Vor vier Jahren hatten Truppen des sogenannten „Islamischen Staates“ (IS) die Dörfer in der Ninive-Ebene überfallen. Tausende Christen flüchteten, unter ihnen auch die Familie von Musa. Nach Jahren in Notunterkünften sind kürzlich in ihre Heimatstadt Karakosch zurückgekehrt.

1. Aug 2018 14:20
 
Venezuela: „Wir sind Arme, die Arme versorgen”

Venezuela: „Wir sind Arme, die Arme versorgen”

Tausende Venezolaner wollen wegen der wirtschaftlichen Misere und der zunehmenden Unsicherheit ihre Heimat verlassen. Doch für viele von ihnen ist an der Grenze nach Kolumbien Schluss. Die Pfarrei im Grenzort Aguas Calieres kümmert sich um die „Gestrandeten”.

26. Jul 2018 09:21
 
Syrien: „Helfen Sie uns, Frieden zu finden”

Syrien: „Helfen Sie uns, Frieden zu finden”

KIRCHE IN NOT bringt weitere Hilfen für die unter dem Krieg leidenden Bevölkerung in Syrien auf den Weg. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, um ihnen eine gute Ausbildung und Hilfe bei der Überwindung der Kriegstraumata zu ermöglichen.

24. Jul 2018 11:05
 
Nicaragua: „Offene Unterdrückung der Kirche”

Nicaragua: „Offene Unterdrückung der Kirche”

Im mittelamerikanischen Nicaragua gibt es derzeit Massenproteste gegen die Regierung. In jüngster Zeit ist es sogar auch zu Überfällen auf Kirchen und Kirchenvertretern gekommen. Der Erzbischof aus der Hauptstadt Managua berichtet über die Hintergründe und die aktuelle Lage.

23. Jul 2018 12:31
 
Nigeria: „Form einer ethnischen Säuberung”

Nigeria: „Form einer ethnischen Säuberung”

In Nigeria nehmen die Übergriffe durch islamistische Fulani-Hirten zu. Im Interview mit KIRCHE IN NOT spricht ein Priester aus dem westafrikanischen Land über die neue Dimension des Terrors und die aktuelle Lage in seiner Heimat.

20. Jul 2018 11:24
 
Florian Ripka ist Interims-Geschäftsführer

Florian Ripka ist Interims-Geschäftsführer

Florian Ripka führt ab 16. Juli 2018 als Interims-Geschäftsführer die Geschäfte des Hilfswerkes „KIRCHE IN NOT Ostpriesterhilfe Deutschland e.V.“. Der 42-Jährige folgt Karin Maria Fenbert nach und übt das Amt zunächst bis zur Neuwahl eines neuen Vorstandsvorsitzenden im Herbst 2018 aus.

16. Jul 2018 11:59
 
Seite 10 von 311«91011203040»