Spenden
Suchergebnisse für "Islamischer Staat" gefunden: 422

Filtern:


Beitrag

Eritrea: Kirchliche Krankenhäuser beschlagnahmt

Regierung konfisziert Kliniken und Gesundheitseinrichtungen
In Eritrea ist es Mitte Juni zu einer neuen Eskalation im Verhältnis von Staat und christlichen Kirchen gekommen. Soldaten beschlagnahmten 21 von der eritreisch-katholischen Kirche geführte Kliniken, Arztstationen und Gesundheitseinrichtungen.... Weiterlesen
Beitrag

Seliger Kardinal Aloisius Stepinac ‒ die „leuchtendste Gestalt der Kirche Kroatiens“

...  Die Wahrheit, dass Kardinal Stepinac ein Märtyrer und ein Kämpfer für Recht und Gerechtigkeit war, wurde im kommunistischen Jugoslawien bis 1990 unterdrückt, wenigstens von staatlicher Seite. Die Gläubigen dagegen... Weiterlesen
Beitrag

Venezuela: „Entweder tötet uns Covid-19 oder der Hunger“

Ein Bischof über die prekäre Lage in dem südamerikanischen Land
...Eier kostet zwei und ein Kilo Käse drei Dollar. Früher waren die Menschen arm, jetzt sind sie nicht mehr überlebensfähig.“ Im Bundesstaat Cojedes, zu dem San Carlos gehört, lebten viele... Weiterlesen
Beitrag

Demokratische Republik Kongo: „Massaker folgt auf Massaker“

Bischof appelliert über KIRCHE IN NOT an die Weltöffentlichkeit
...Eindruck, dass der Staat hier nicht existiert. Wir fühlen uns von den staatlichen Autoritäten verlassen.“   „Von staatlichen Autoritäten im Stich gelassen” Der Bischof gab dennoch seiner Hoffnung auf Besserung... Weiterlesen
Beitrag

Vanuatu: Seelsorge in der Südsee

Der InselStaat steht im Mittelpunkt des Weltgebetstags der Frauen 2021
Am 7. März wird der Weltgebetstag der Frauen begangen. Das Schwerpunktland der Aktion in diesem Jahr ist der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik. Er liegt mitten im Ozean, nordöstlich von Australien... Weiterlesen
Beitrag

Indien: „Die Pandemie lehrt uns, dass wir gemeinsam kämpfen müssen, wenn wir überleben wollen“

Erzbischof von Bhopal sieht trotz der Krise auch ermutigende Signale
...Welle hat uns völlig überrascht.   Im Bundesstaat Madhya Pradesh sind mein Bischofssitz Bhopal und die Stadt Indore mit am stärksten betroffen. Beide Städte sind seit fast sieben Wochen im... Weiterlesen
Beitrag

Armenien: Humanitäre Katastrophe um Bergkarabach

KIRCHE IN NOT finanziert Nothilfeprogramm für Kriegsflüchtlinge
...den wir in Bergkarabach aufgenommen haben. Die Bank kennt da keine Gnade.“   Wo staatliche Hilfen ausbleiben, springt die Kirche ein   Staatliche Hilfe in Höhe von umgerechnet etwa 130... Weiterlesen
Beitrag

Sri Lanka: „Nicht in die Falle interreligiöser Gewalt tappen“

Erzbischof von Colombo sieht drei Jahre nach den Osteranschlägen viele Fragen ungeklärt
...habe darauf hingewiesen, dass der staatliche Nachrichtendienst es versäumt habe, Informationen an die zuständigen staatlichen Stellen zu übermitteln, so der Kardinal. Auch von indischen Sicherheitsdiensten hätten Tage vor den Anschlägen... Weiterlesen
Beitrag

Nigeria: „Die Unsicherheit hat das ganze Land erfasst“

Die Situation nach dem Anschlag auf einen Pfingstgottesdienst mit 38 Toten
...im Bundesstaat Ondo, entweder durch militante Islamisten oder durch Fulani-Viehhirten? Im Allgemeinen ist es in unserem Bundesstaat friedlich gewesen. Ab und zu gibt es kleinere Vorkommnisse, aber keine ernsten Begebenheiten.... Weiterlesen
Beitrag

Bischof kritisiert „Verschwörung des Schweigens“ über Christenverfolgung in Nigeria

...die Konflikte in Nigeria nichts mit Religion zu tun hätten. Der Bundesstaat Benue, in dem sich das Bistum Makurdi befindet, werde auch deshalb ins Visier genommen „weil die Mehrheit der... Weiterlesen
Beitrag

Burkina Faso: Christen sind zunehmend Ziel terroristischer Angriffe

Ordensmann berichtet von Bodengewinn dschihadistischer Truppen
...  In Burkina Faso hatte es nur acht Monate nach dem letzten Staatstreich Ende September einen erneuten Militärputsch gegeben. An der Staatsspitze steht nun Hauptmann Ibrahim Traoré. Während sich mit... Weiterlesen
Beitrag

„Red Wednesday“ in Passau und Regensburg gestartet

Kathedralen erstrahlen in rotem Licht
...irakische Priester Nashwan Cosa. Er erzählte von den vielen tausend Flüchtlingen, die während des Vormarsches des „Islamischen Staats“ (IS) im Nordirak in kirchlichen Einrichtungen der Stadt Erbil Zuflucht gefunden hatten.... Weiterlesen