Schlagwort: «Anschlag»

Seite 3 von 5«234»
Heiliges Land: Der Hass auf Christen nimmt zu

Heiliges Land: Der Hass auf Christen nimmt zu

Unbekannte haben christenfeindliche Graffiti an Türen und Mauern eines Klosters in Jerusalem geschmiert. In den vergangenen Jahren kam es wiederholt zu Übergriffen auf das Benediktinerkloster. „Unsere Ordensgemeinschaft ist betroffen von so viel Hass“, so der Subprior.

21. Jan 2016 09:58
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Nothilfe für Hinterbliebene eines Anschlags

Pakistan: Nothilfe für Hinterbliebene eines Anschlags

Im März 2015 explodierten in der Stadt Lahore zwei Bomben in christlichen Kirchen. Dabei kamen etwa 20 Menschen ums Leben, achtzig weitere wurden verletzt. KIRCHE IN NOT hilft den Betroffenen der Anschläge, den Verletzten und Angehörigen der Opfer. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

9. Dez 2015 14:20
Nach den Anschlägen in Paris: Ein notwendiges Erwachen

Nach den Anschlägen in Paris: Ein notwendiges Erwachen

„Die Terroranschläge vom 13. November in Paris markieren einen Wendepunkt“, betont der Direktor des französischen Büros von KIRCHE IN NOT, Marc Fromager. In einem Kommentar zu den Anschlägen ruft er auf, dass wir unsere christliche Identität wiederentdecken und vertiefen müssen.

24. Nov 2015 09:36
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Was kommt als Nächstes?”

„Was kommt als Nächstes?”

Unbekannte Täter haben einen Brandanschlag auf ein katholisches Kloster in Israel verübt. Dabei entstanden erhebliche Schäden im Eingangsbereich zur Kirche und am Kloster. Vor dem Hintergrund einer Reihe ähnlicher Vorfälle in der Vergangenheit sind die Christen im Heiligen Land in Sorge.

10. Jul 2015 08:53
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

"Kenianer müssen jetzt zusammenstehen"

Erschüttert von dem blutigen Massaker an der Universität in Garissa, bei dem unmittelbar vor Ostern rund 150 Menschen getötet wurden, zeigte sich Kardinal John Njue bei einem Besuch in der Geschäftsstelle von KIRCHE IN NOT Deutschland in München.

28. Apr 2015 10:33
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Ein Jesuitenpater aus Homs/Syrien hat zum Gebet für das vom Krieg geschundene Land aufgerufen. Im Gespräch mit KIRCHE IN NOT beklagt er, dass Syrien und das tägliche Leiden der Bevölkerung vergessen seien. Immer wieder kommt es in der drittgrößten des Landes zu Anschlägen.

27. Jan 2015 09:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nach Anschlag auf Kirche: Aufschrei der Politik gefordert

Nach Anschlag auf Kirche: Aufschrei der Politik gefordert

Bei einem Anschlag auf die Pfarrei „Herz Jesu“ in Berlin entstand hoher Sachschaden. Es wurden unter anderem Farbbeutel geworfen und eine Scheibe eingeschlagen. KIRCHE IN NOT fordert die deutsche Politik zu einem deutlichen Zeichen gegen jede politisch oder religiös motivierte Gewalt auf.

26. Sep 2014 13:51
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: „Die religiöse Intoleranz ist alarmierend!”

Pakistan: „Die religiöse Intoleranz ist alarmierend!”

Am vergangenen Sonntag sind bei einem Bombenanschlag auf eine Kirche in Pakistan über 80 Menschen ums Leben gekommen. Die pakistanische Bischofskonferenz verurteilte den Anschlag als „beschämende und feige Tat”. Die Regierung ordnete drei Tage der Trauer an.

24. Sep 2013 11:56
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 3 von 5«234»