Schlagwort: «Franziskaner»

Seite 3 von 3123
Syrien: Franziskanerkustos gegen Intervention

Syrien: Franziskanerkustos gegen Intervention

Der Kustos des Heiligen Landes, Pierbattista Pizzaballa, hat sich im Gespräch mit KIRCHE IN NOT gegen ein gewaltsames Eingreifen der internationalen Gemeinschaft in Syrien ausgesprochen.

10. Apr 2012 13:19
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kroatien: Erweiterung einer Wallfahrtskirche

Kroatien: Erweiterung einer Wallfahrtskirche

In Sinj auf der Insel Split wird das Gnadenbild der wundertätigen Muttergottes verehrt. Zehntausend Pilgernde strömen jährlich an Mariä Himmelfahrt dorthin. Auch sonst sind die Gottesdienste gut besucht. Mittlerweile ist die Kirche zu klein. Wir möchten den Ausbau der Kirche unterstützen. Helfen Sie mit.

3. Apr 2012 07:24
Ghana: Bau einer Kapelle

Ghana: Bau einer Kapelle

Seit 1991 ist der aus Italien stammende Franziskaner Martino Corazzin als Missionar in Ghana tätig. Er hat schon viele Projekte in seiner Gemeinde ins Leben gerufen. In einer Pfarrei möchte er kleine Kapelle errichten, um damit die Gläubigen sich zur Heiligen Messe versammeln können. Helfen Sie ihm mit Ihrer Spende.

20. Okt 2011 16:09
Ein Anwalt der Seelen

Ein Anwalt der Seelen

Sebastian Shah aus Pakistan wollte schon als Kind Priester werden. Allerdings hatte seine Familie andere Berufe für ihn vorgesehen. Nach einem verpassten Vorstellungsgespräch beim Militär entschied er sich endgültig für den Priesterberuf – heute ist er Weihbischof. Eine ungewöhnliche Berufungsgeschichte.

10. Nov 2010 12:04
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bulgarien: Renovierung eines Ordenshauses

Bulgarien: Renovierung eines Ordenshauses

Die Franziskaner in Rakowski kümmern sich insbesondere um Jugendliche. Aus ihrem Ordenshaus soll ein Pilgerzentrum entstehen. Doch die Wärmeisolierung des Hauses ist nicht in Ordnung, aber die Patres können das Geld nicht alleine aufbringen. Bitte unterstützen Sie die Franziskaner bei den Kosten.

10. Jul 2009 15:56
“Ein Traum geht in Erfüllung”

“Ein Traum geht in Erfüllung”

Letzte Station der Reise von Papst Benedikt XVI. ins Heilige Land ist Israel. Sein Besuch stärkt die Christen in der Region. Für Erzbischof Elias Chacour geht ein Traum in Erfüllung. Für viele Christen sind die Gottesdienste in Jerusalem und Bethlehem trotz der lokalen Nähe sehr weit weg.

11. Mai 2009 16:51
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 3 von 3123