Schlagwort: «Homs»

Seite 3 von 5«234»
Syrien: Christen von IS-Terroristen entführt

Syrien: Christen von IS-Terroristen entführt

In der syrischen Stadt Karjatain sind dutzende Christen von der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) entführt worden. Über das Schicksal der Geiseln ist bisher noch nichts bekannt. Es wird sich um eine Freilassung bemüht. Wir bitten um das Gebet für die Entführten und für die Entführer.

12. Aug 2015 12:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: Wiederaufbau von kirchlichen Gebäuden

Syrien: Wiederaufbau von kirchlichen Gebäuden

Die syrische Stadt Kusseir in der Nähe von Homs ist während des Kriegs im Land stark getroffen worden. 80 Prozent der Häuser sind zerstört oder unbewohnbar. Der Bischof möchte nun einige kirchliche Gebäude wieder instand setzen. Helfen Sie mit Ihrer Spende beim Wiederaufbau.

4. Aug 2015 08:20
Die „Straße der Hoffnung”

Die „Straße der Hoffnung”

Kinder und Jugendliche haben in einer Straße im syrischen Homs die Wände zerstörter Häuser mit Farbe angemalt – als Zeichen der Hoffnung. Obwohl einige christliche Familien zurückgekehrt sind, liegen viele Häuser in der Altstadt noch in Trümmern. Ein Beitrag von Oliver Maksan.

22. Jul 2015 11:18
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Christen sind die Agenten des Friedens”

Syrien: „Christen sind die Agenten des Friedens”

Pater Ziad Hilal hilft in der syrischen Stadt Homs den vielen Flüchtlingen. Derzeit kommen viele Menschen aus der besonders umkämpften Metropole Aleppo. Seine Mitarbeiter und er helfen den Flüchtlingen, die oft nur mit einem Koffer ankommen.

25. Jun 2015 09:22
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: Hilfe für Katechesezentren

Syrien: Hilfe für Katechesezentren

Der melkitische Erzbischof von Homs, Hama und Yabrud, Msgr. Jean Abdo Arbach, setzt sich trotz des Bürgerkrieges dafür ein, dass die pastorale Arbeit fortgesetzt wird. Einige Katechesezentren sind zerstört, aber in zehn Häusern geht die Arbeit weiter. Unterstützen Sie das Engagement des Bischofs mit Ihrer Spende.

9. Jun 2015 11:09
Syrien: Christen und Imame arbeiten zusammen

Syrien: Christen und Imame arbeiten zusammen

Mittlerweile dauert der Krieg in Syrien über vier Jahre. Das Leid ist groß, Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht. „Je länger der Krieg dauert, umso mehr laufen wir Gefahr, das gute Verhältnis von Christen und Muslimen zu verlieren“, so Patriarch Gregor III. Laham.

12. Mai 2015 12:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: Soforthilfe in Millionenhöhe

Syrien: Soforthilfe in Millionenhöhe

Das Leid der Menschen in Syrien ist immer noch groß. KIRCHE IN NOT leistet angesichts der katastrophalen Lage eine weitere Soforthilfe von 2,3 Millionen Euro. Sie kommt vor allem Christen in Aleppo, Homs und Damaskus zugute. Die Menschen haben Angst vor einem Völkermord.

18. Feb 2015 15:30
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Ein Jesuitenpater aus Homs/Syrien hat zum Gebet für das vom Krieg geschundene Land aufgerufen. Im Gespräch mit KIRCHE IN NOT beklagt er, dass Syrien und das tägliche Leiden der Bevölkerung vergessen seien. Immer wieder kommt es in der drittgrößten des Landes zu Anschlägen.

27. Jan 2015 09:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 3 von 5«234»