Schlagwort: «Interreligiöser Dialog»

Seite 1 von 212
Christenverfolgung kennt keine Grenzen

Christenverfolgung kennt keine Grenzen

Die Anschläge auf Kirchen an Ostern in Sri Lanka haben viele Menschen weltweit erschüttert. Doch häufig spielt sich Christenverfolgung abseits der großen Schlagzeilen ab. Die Entschlossenheit und Glaubenstreue der Verfolgten sollten der Motor für den Einsatz für Religionsfreiheit sein.

2. Jul 2019 09:44
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Philippinen: 116 Tage zwischen Hoffen und Bangen

Philippinen: 116 Tage zwischen Hoffen und Bangen

Fast vier Monate war Generalvikar Teresito Soganub von den Philippinen in der Hand islamistischer Terroristen. Seinen Einsatz für ein friedliches Miteinander der Religionen konnte diese Zeit nicht stoppen. Zwei Jahre nach seiner Geiselhaft hat er uns seine Geschichte erzählt.

19. Jun 2019 11:09
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bosnien und Herzegowina: Bau eines Jugendzentrums

Bosnien und Herzegowina: Bau eines Jugendzentrums

KIRCHE IN NOT hat in Sarajewo den Bau eines Jugendzentrums großzügig unterstützt. Die Einrichtung wird so gut angenommen, so dass es mittlerweile eine Zweigstelle gibt. Hier sind noch kleine Abschlussarbeiten notwendig. Bitte helfen Sie mit.

3. Mai 2019 11:53
Philippinen: Das friedliche Zusammenleben aufbauen

Philippinen: Das friedliche Zusammenleben aufbauen

Im Mai 2017 hatten islamistische Terroristen die Stadt Marawi (Philippinen) zerstört. Tausende Einwohner sind geflohen und leben bis heute in Zelten. Viele von ihnen sind traumatisiert. Hier hilft die Kirche und kümmert sich um Christen und Muslime, um gemeinsam an einem Frieden für die Zukunft zu arbeiten.

5. Apr 2019 12:01
Pakistan: „Blasphemiegesetz zerstört Leben”

Pakistan: „Blasphemiegesetz zerstört Leben”

Pater James Channan leitet in Lahore (Pakistan) ein Friedenszentrum. Für ihn ist der interreligiöse Dialog mit den Muslimen wichtig. Mit ihm sprachen wir über die Auswirkungen der Blasphemiegesetze, hoffnungsvolle Entwicklungen in der islamischen Welt und die Zukunftsaussichten für Asia Bibi.

11. Jan 2019 10:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Zentralafrikanische Republik: Hoffnung auf Versöhnung

Zentralafrikanische Republik: Hoffnung auf Versöhnung

Am Wochenende des 1. Advents plant Papst Franziskus einen Besuch in der Zentralafrikanischen Republik. Bischöfe aus dem unterentwickelten Land erhoffen sich nach unruhigen und konfliktreichen Jahren Impulse für Versöhnung und einen pastoralen Neuanfang.

11. Nov 2015 12:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Tansania: Nächstes Ziel eines radikalen Islam?

Tansania: Nächstes Ziel eines radikalen Islam?

Bisher lebten die verschiedenen Religionen in Tansania friedlich zusammen. Doch es gibt Anzeichen für das Aufkommen eines extremistischen Islam. Im Interview mit Kirche in Not spricht Bischof Bernadin Mfumbusa über die Situation in dem afrikanischen Land.

14. Feb 2014 09:27
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Philippinen: Hilfe für die katholische Jugendarbeit

Philippinen: Hilfe für die katholische Jugendarbeit

Die Philippinen sind ein überwiegend katholisches Land, auf der Insel Basilan sind es jedoch hauptsächlich Muslime. Um das friedliche Miteinander von Christen und Muslimen zu fördern, werden interreligiöse Seminare für Jugendlichen angeboten. Unterstützen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende.

3. Apr 2012 07:21
Seite 1 von 212