Schlagwort: «Polen»

Seite 3 von 3123
Begegnungstag in Berlin zum Jahrestag des Mauerfalls

Begegnungstag in Berlin zum Jahrestag des Mauerfalls

Am 17. Oktober laden wir Sie zu einem Begegnungstag nach Berlin ein. Themen sind der zwanzigste Jahrestag des Mauerfalls und der dreißigste Jahrestag der Reise von Papst Johannes Paul II. nach Polen. Dafür haben wir unter anderem dessen Sekretär Mieczyslaw Mokrzycki sowie den Journalisten Stephan Kulle eingeladen.

18. Sep 2009 08:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Er wollte sein Volk aufrütteln”

“Er wollte sein Volk aufrütteln”

Vor dreißig Jahren besuchte Papst Johannes Paul II. seine polnische Heimat. Dieser erste Besuch eines Papstes im sowjetisch kontrollierten Ostblock hat den Fall des Eisernen Vorhangs maßgeblich miteingeleitet. Darüber sprachen wir mit dem Osteuropa-Experten und Journalisten Dr. Gerd Stricker.

17. Sep 2009 12:15
Rubrik: Allgemeines  
“Ein Buch ist eine wirksamere Waffe als ein Gewehr”

“Ein Buch ist eine wirksamere Waffe als ein Gewehr”

Schon viele Jahre vor der Öffnung des Eisernen Vorhangs engagierte sich Pater Werenfried van Straaten für die Kirche in Osteuropa. So pflegte er seit 1956 Kontakte zu Kardinal Mindszenty in Ungarn und war ein Freund des Krakauer Kardinals Karol Wojtyla, dem späteren Papst Johannes Paul II.

22. Jul 2009 10:07
Rubrik: Kirchengeschichte  
Klemens Maria Hofbauer: Apostel von Warschau und Wien

Klemens Maria Hofbauer: Apostel von Warschau und Wien

Am 15. März ist der Gedenktag an den heiligen Klemens Maria Hofbauer. Der aus Südmähren stammende Redemptorist wurde vor 100 Jahren heiliggesprochen. Er unternahm viele Missionsreisen in ganz Europa und gründete Missionsstationen für seinen Orden. Ein Porträt von Prof. Dr. Rudolf Grulich.

12. Mrz 2009 15:47
Rubrik: Kirchengeschichte  
Ein Europäer der ersten Stunde

Ein Europäer der ersten Stunde

Im Juni wählen die Bürgerinnen und Bürger in den EU-Staaten ein neues Europa-Parlament. Ein echter Europäer der ersten Stunde war unser Gründer Pater Werenfried van Straaten. Schon kurz nach dem Zweiten Weltkrieg bat er in Belgien und den Niederlanden um Versöhnung und Hilfe für die ehemaligen Feinde. Ein Beitrag von Rudolf Grulich zum 6. Todestag des Speckpaters am 31. Januar.

28. Jan 2009 12:50
Seite 3 von 3123