Schlagwort: «Wahlen»

Seite 1 von 3123
„Illegitim und undemokratisch”

„Illegitim und undemokratisch”

Die Bischöfe Venezuelas haben zu Beginn der zweiten Amtszeit von Nicolás Maduro schwere Kritik am umstrittenen Präsidenten geübt. Seine erneute Präsidentschaft sei illegitim, schrieben sie in einer Erklärung, die KIRCHE IN NOT vorliegt. Sie fordern eine Rückgabe der gesetzgebenden Gewalt an das Parlament.

11. Jan 2019 16:39
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Wahl in Ägypten: Koptischer Bischof ist optimistisch

Wahl in Ägypten: Koptischer Bischof ist optimistisch

Am Sonntag, 18. Oktober, beginnen die Parlamentswahlen in Ägypten. Der koptisch-katholische Bischof Kyrillos William Samaan hofft, dass religiöse Extremisten nicht ins Parlament einziehen und schon bald ein Gesetz zum Kirchenbau verabschiedet wird.

16. Okt 2015 09:07
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Hoffnung für alle Ägypter”

„Hoffnung für alle Ägypter”

Das Oberhaupt der römisch-katholischen Christen in Ägypten, Bischof Adel Zaky, begrüßt die Wahl von Abd al-Fattah al-Sisi zum neuen Präsidenten des Landes. Er sei der richtige Mann zur richtigen Zeit. „Seine Wahl berechtigt zu großen Hoffnungen für alle Ägypter, Muslime wie Christen“, so der Bischof.

3. Jun 2014 09:07
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kenia: „Frieden ist gefährdet”

Kenia: „Frieden ist gefährdet”

Am 4. März ist in Kenia ein neues Parlament und ein neuer Präsident gewählt worden. Nach den Wahlen 2007 kam es zu Massakern. Auch der diesjährige Wahltag war von Gewalt überschattet. Ein Bischof sagte im Vorfeld, dass die Kirchen Zielscheiben der Terroristen seien. Doch christliche Organisationen setzen sich für Frieden ein.

25. Feb 2013 09:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Ägypten nach der Wahl: Hoffnung für Christen?

Ägypten nach der Wahl: Hoffnung für Christen?

Mohammed Mursi von der Muslimbruderschaft ist als Sieger der Präsidentschaftswahl in Ägypten hervorgegangen. Der koptisch-katholische Bischof von Luxor hofft auf eine positive Zukunft der Christen in dem arabischen Land. Die Lage in Ägypten sei nach der Antrittsrede am Sonntag ruhiger geworden.

26. Jun 2012 14:24
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Elfenbeinküste: Kirche hilft bei der Versöhnung

Elfenbeinküste: Kirche hilft bei der Versöhnung

Nach den Wahlen im Frühjahr kam es in der Elfenbeinküste zu blutigen Kämpfen. Mittlerweile hat sich die Lage nach Einschätzung von Bischof Ignace Bessi Dogbo stabilisiert. Bei einem Besuch von KIRCHE IN NOT sprach er auch über das Zusammenleben von Christen und Muslimen.

13. Sep 2011 10:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: Test für die Demokratie

Nigeria: Test für die Demokratie

In Nigeria finden in den nächsten Wochen mehrere Wahlen statt. Am vergangenen Wochenende gab es die Wahl zum Präsidenten. Obwohl die Wahlkommission faire und transparente Wahlen ankündigte, kam es zu Unregelmäßigkeiten und Auseinandersetzungen. Obiora Ike aus dem Bistum Enugu über die Lage in dem westafrikanischen Land.

12. Apr 2011 11:17
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bischof warnt vor Welle der Gewalt im Südsudan

Bischof warnt vor Welle der Gewalt im Südsudan

Bischof Edward Hiiboro Kussala aus dem Sudan befürchtet im Süden seines Landes eine Welle der Gewalt. In einem Schreiben warnt er sogar vor einem drohenden “Völkermord”. Grund seien einige Unstimmigkeiten beim Ablauf der Präsidentschaftswahl.

27. Apr 2010 11:58
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 3123