Schlagwort: «China»

Seite 1 von 4123»
„Das Gebet bewirkt Umkehr, nicht allein die Politik”

„Das Gebet bewirkt Umkehr, nicht allein die Politik”

Am 13. Mai hatte KIRCHE IN NOT Freunde und Wohltäter zu einem Begegnungstag nach Kevelaer eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen das Gedenken an die Erscheinungen von Fatima vor 100 Jahren und die Kirche in China.

16. Mai 2017 12:35
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Keine faulen Kompromisse”

„Keine faulen Kompromisse”

Christen in China leiden unter staatlichen Schikanen. Die Regierung verfolgt aus Sicht von Joseph Kardinal Zen Ze-kiun nur ein Ziel: die Kirche ihrem Führungsanspruch zu unterwerfen. Lesen Sie ein Interview mit dem emeritierten Bischof von Hongkong über die Situation der Kirche in China.

15. Mai 2017 14:29
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Christen weltweit in Bedrängnis

Christen weltweit in Bedrängnis

Die katholische Kirche in Deutschland begeht am 26. Dezember den „Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen“. Der Menschenrechtsexperte von KIRCHE IN NOT berichtet in einem Interview über einige Regionen in der Welt, in denen Christen ihren Glauben nicht frei bekennen können.

21. Dez 2016 10:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Eine zwiespältige Situation”

„Eine zwiespältige Situation”

Am 24. Mai wird der Weltgebetstag für die Kirche in China begangen. Papst Benedikt XVI. hatte ihn im Jahr 2007 eingeführt. Unser Menschenrechtsexperte Berthold Pelster spricht in einem Interview über die aktuelle Lage der katholischen Kirche im bevölkerungsreichsten Land der Welt.

23. Mai 2016 12:20
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
China: Katholische Kirche weiterhin unterdrückt

China: Katholische Kirche weiterhin unterdrückt

In einem Gespräch mit KIRCHE IN NOT sagte der ehemalige Bischof von Hongkong, Joseph Kardinal Zen Ze-kiun, dass die chinesische Regierung ihren kirchenfeindlichen Kurs in jüngster Zeit verschärft habe. Kirchen seien abgerissen und Kreuze von Gebäuden entfernt worden, berichtete er.

25. Nov 2014 12:21
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Mit dem Papst für China beten

Mit dem Papst für China beten

Am 24. Mai ist der Weltgebetstag für China. John Kardinal Tong Hon, Bischof von Hongkong, ruft zum Gebet auf und berichtet von zwei Begegnungen mit Papst Franziskus. Bei KIRCHE IN NOT können Sie ein Gebets- und Informationsblatt über China unentgeltlich bestellen.

6. Mai 2013 08:45
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bischof nach Weihe abgeführt

Bischof nach Weihe abgeführt

Der neue Weihbischof von Shanghai hat sich während des Weihegottesdienstes von der Staatskirche distanziert. Er verweigerte zudem, dass der kürzlich ungültig geweihte Bischof Zhan ihm die Hand auflegt. Katholiken aus China zollten Weihbischof Ma Respekt für diese mutige Entscheidung.

10. Jul 2012 16:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
China: Land der Widersprüche

China: Land der Widersprüche

Papst Benedikt XVI. und die Deutsche Bischofskonferenz haben zum Gebet für die Kirche in China am 24. Mai aufgerufen. Es soll den Menschen helfen, dass sie ihren Glauben frei und in Einheit mit dem Heiligen Stuhl ausüben können. Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung mahnt, dass China noch lange kein Rechtsstaat sei.

19. Mai 2011 13:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 4123»