Schlagwort: «Indonesien»

Seite 1 von 212
Indonesien nach den Wahlen

Indonesien nach den Wahlen

Indonesien hat gewählt. Rund 193 Millionen Wahlberechtigte konnten ihre Stimme abgeben. KIRCHE IN NOT hat mit dem deutschstämmigen Jesuiten Franz Magnis-Suseno (82) über die Situation in dem Land mit der größten muslimischen Bevölkerungsgruppe weltweit gesprochen.

15. Mai 2019 14:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Hilfsprojekte des Monats

Hilfsprojekte des Monats

Am Anfang eines Monats stellen wir Ihnen eine Auswahl mehrerer Projektbeispiele aus der ganzen Welt vor. Im Oktober bitten wir Sie vor allem um Ihre Gebetsunterstützung und Spende für die Christen in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Indonesien, Kolumbien, Mosambik und Peru.

1. Okt 2012 16:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Indonesien: Vier Motorräder für die Seelsorge

Indonesien: Vier Motorräder für die Seelsorge

Viele Straßen auf der Insel Sumba sind nicht asphaltiert. Besonders in der Regenzeit sind sie schlammig und nahezu unpassierbar. Eine Gemeinde bittet um Hilfe bei der Anschaffung von geländetauglichen Motorrädern, damit auch die Außenstationen schneller erreichbar sind. Bitte helfen Sie uns dabei.

28. Sep 2012 16:10
Indonesien: Kirche pflegt

Indonesien: Kirche pflegt "Dialog des Lebens"

Indonesien ist das Land mit dem höchsten muslimischen Bevölkerungsanteil weltweit, um die 80 Prozent der rund 230 Millionen Einwohner sind Muslime. Karl-Georg Michel von KIRCHE IN NOT spricht über Toleranz, Fanatismus und die Bemühungen der katholischen Kirche um Verständigung.

24. Apr 2012 12:57
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Indonesien: Weiterbildung für Dominikanerinnen

Indonesien: Weiterbildung für Dominikanerinnen

Auf der indonesischen Insel Java führen Dominikanerinnen ein Krankenhaus. Dabei soll allerdings nicht die Weiterbildung der Ordensfrauen, Krankenschwestern und Ärzte zu kurz kommen. Doch dafür fehlt ihnen das Geld. Bitte unterstützen Sie die Weiterbildung der Ordensfrauen in Workshops und Seminaren.

13. Okt 2010 15:04
Christen im “Dialog der Liebe”

Christen im “Dialog der Liebe”

Indonesien ist das größte islamisch geprägte Land der Welt. 88 Prozent der 240 Millionen Einwohner sind Muslime, nur drei Prozent katholisch. Während eines Besuchs bei KIRCHE IN NOT berichtete der deutsche Missionar Paul Klein über seine Arbeit in Indonesien und das Verhältnis der christlichen Minderheit zum Islam.

18. Aug 2010 08:36
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Indonesien: Bau einer Kirche auf der Insel Borneo

Indonesien: Bau einer Kirche auf der Insel Borneo

Die Gläubigen in dem indonesischen Dorf Kenyabur Baru versammeln sich bisher in einer kleinen Kapelle zum Gebet. Für die wachsende Zahl an Gläubigen ist sie zu klein, außerdem ist sie baufällig. Bitte unterstützen Sie den Bau, damit die Gemeinde wieder einen angemessenen Platz zum Gebet hat.

20. Mai 2010 15:53
Osttimor: Der schwierige Weg zur Unabhängigkeit

Osttimor: Der schwierige Weg zur Unabhängigkeit

Vor zehn Jahren entschieden sich die Einwohner von Osttimor in einem Referendum für die Unabhängigkeit von Indonesien. Im Mai 2002 wurde das Land selbstständig. Der junge Staat ist der katholischste Staat Asiens. Auch KIRCHE IN NOT hilft den Menschen vor Ort.

31. Aug 2009 10:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212