Schlagwort: «Negombo»

Sri Lanka: Hilfe für traumatisierte Menschen

Sri Lanka: Hilfe für traumatisierte Menschen

An Ostern erschütterten Anschläge auf Kirchen und Hotels den Inselstaat Sri Lanka. Allein in der Kirche von Negombo starben über 150 Menschen. Viele Gläubige haben Angehörige verloren. Sie sind schwer traumatisiert. KIRCHE IN NOT unterstützt ihre psychologische Betreuung.

29. Aug 2019 09:25
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Sri Lanka: „Über Nacht war das ganze Land getauft”

Sri Lanka: „Über Nacht war das ganze Land getauft”

Auch drei Monate nach den Anschlägen sind die Menschen in Sri Lanka traumatisiert. Die katholische Kirche hat haupt- und ehrenamtliche Helfer losgeschickt, um ihnen zu helfen – so wie den Priester Prasad Harshan. Er besucht die betroffenen Menschen und koordiniert die Hilfe.

30. Jul 2019 13:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Gebet für Sri Lanka

Gebet für Sri Lanka

KIRCHE IN NOT Deutschland gibt ein Gebet für Sri Lanka heraus. Es richtet sich an die Gottesmutter Maria und bittet um Frieden für das südasiatische Land und „die ganze Menschheitsfamilie“. Das Gebetsblatt ist kostenlos (zuzüglich Versandkosten) bei uns erhältlich.

6. Mai 2019 10:29
„Anschläge haben unsere Hoffnungen zunichtegemacht”

„Anschläge haben unsere Hoffnungen zunichtegemacht”

Die Terroranschläge in Sri Lanka haben über 250 Todesopfer gefordert. Noch immer ist die Bevölkerung fassungslos. Besonders Kinder können nicht verstehen, was geschehen ist. Ein Franziskaner aus Sri Lanka berichtet im Gespräch mit KIRCHE IN NOT über die aktuelle Lage.

30. Apr 2019 10:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Sri Lanka: Trauer und Solidarität nach Osteranschlägen

Sri Lanka: Trauer und Solidarität nach Osteranschlägen

Bei acht nahezu zeitgleichen Bombenanschlägen am Ostermorgen waren nach aktuellen Polizeiangaben mindestens 253 Menschen getötet und über 500 verletzt worden. In einem Kondolenzschreiben sichert KIRCHE IN NOT der Kirche in Sri Lanka Solidarität und Hilfe zu.

24. Apr 2019 14:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen