Schlagwort: «Vereinte Nationen»

Seite 1 von 212
Gedenktag für Opfer religiöser Verfolgung eingeführt

Gedenktag für Opfer religiöser Verfolgung eingeführt

Für den 22. August hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen den Gedenktag für Opfer von Gewalt wegen ihrer Religion oder ihres Glaubens eingeführt. KIRCHE IN NOT begrüßt diese Entscheidung. Der Gedenktag lenkt die Aufmerksamkeit auf Verletzungen der Religionsfreiheit.

6. Jun 2019 14:07
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Auszeichnung der Vereinten Nationen für KIRCHE IN NOT

Auszeichnung der Vereinten Nationen für KIRCHE IN NOT

KIRCHE IN NOT wurde bei den Vereinten Nationen in New York eine hohe Auszeichnung verliehen. Unser Hilfswerk erhielt die Ehrung als führende Organisation weltweit, die ein Sprachrohr für Christen ist, die Verfolgung erleiden.

27. Mai 2019 14:16
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ohne Bildung wächst die nächste IS-Generation heran”

„Ohne Bildung wächst die nächste IS-Generation heran”

Hochrangige syrische Geistliche haben Vertretern der EU Bilder und Friedensappelle von Kindern aus Syrien überreicht. Darin bittet die junge Generation die Weltgemeinschaft um Frieden, mehr Sicherheit und bessere Bildungschancen. Zwei Millionen Kinder können wegen des Krieges derzeit keine Schule besuchen.

18. Okt 2016 10:35
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Gebt uns unsere Kindheit zurück!”

Syrien: „Gebt uns unsere Kindheit zurück!”

Kinder aus über 2000 Schulen in Syrien haben Bilder für politisch Verantwortliche der Weltgemeinschaft gemalt, mit denen sie um den Frieden in ihrer Heimat bitten. Diese werden an Vertreter der Europäischen Union und der Vereinten Nationen übergeben. Kinder zählen zu den Hauptleidtragenden des Syrienkriegs.

12. Okt 2016 09:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Extremisten lassen sich nicht durch Dialog stoppen”

„Extremisten lassen sich nicht durch Dialog stoppen”

Bei einer Tagung der Vereinten Nationen in Genf forderten Kirchenvertreter aus dem Nahen Osten ein größeres Engagement der internationalen Gemeinschaft. Die humanitäre Hilfe für Flüchtlinge müsse verstärkt werden und der politische Druck aufrechterhalten bleiben, damit die Vertriebenen zurückkehren können.

25. Sep 2014 14:57
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Orientalische Christen fordern:

Orientalische Christen fordern: "Internationale Gemeinschaft muss uns schützen!"

„Wir Christen im Irak haben eine Zukunft, wenn uns die internationale Gemeinschaft sofort hilft. Vergesst uns nicht!“ Mit diesen Worten hat sich der chaldäische Patriarch Louis Rafael I. Sako am Dienstag im Gespräch mit KIRCHE IN NOT an die Staatengemeinschaft gewandt.

18. Sep 2014 16:05
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kirche in Jordanien nimmt Flüchtlinge aus Gaza auf

Kirche in Jordanien nimmt Flüchtlinge aus Gaza auf

Christliche und muslimische Flüchtlinge aus Gaza, darunter viele Kinder, sind in einer Pfarrei in der jordanischen Hauptstadt Amman untergekommen. Die Vereinten Nationen und das spanische Konsulat ermöglichten die Reise. Viele Kinder seien traumatisiert, berichtet der Pfarrer.

28. Jul 2014 15:49
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ein Verbrechen und offensichtliche Verfolgung”

„Ein Verbrechen und offensichtliche Verfolgung”

„Wir sind schockiert, schmerzerfüllt und besorgt über das, was den unschuldigen Christen in Mossul aufgrund ihrer Religionszugehörigkeit zugestoßen ist”, schreiben die Bischöfe aus dem Irak in einer öffentlichen Erklärung. Sie fordern einen besseren Schutz der Christen durch die Regierung.

25. Jul 2014 15:03
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212