Patenschaft

Helfen Sie, das Wort Gottes zu den Kindern und Familien zu tragen!

Papst Benedikt XVI. mit Kindern.

Papst Benedikt XVI. mit Kindern. Foto: Evilazio Bezerra.

Vielleicht kennen Sie unsere Kinderbibel “Gott spricht zu seinen Kindern” (links im Bild), die wir bereits in über 50 Millionen Exemplaren und mehr als 175 Sprachen an bedürftige Kinder weitergeben konnten (Stand 2013).

Oder unseren Kleinen Katholischen Katechismus “Ich glaube”, der in 29 Sprachen übersetzt ist und eine Auflage von rund 7,5 Millionen Exemplaren erreicht hat (Stand 2013).

Viele bedürftige Familien auf dieser Welt können sich keine eigene Kinderbibel und keinen Katechismus leisten oder kommen nicht an diese Bücher heran.

Oksana (13) aus der Ukraine schrieb uns:
“Wir wissen etwas über Jesus Christus, aber nur sehr wenig. Wir haben keine Möglichkeit, mehr zu wissen, da es bei uns keine Bibeln, Katechismen oder Gebetsbücher gibt. Unsere Eltern wissen auch sehr wenig über den Glauben. Vielleicht können Sie uns helfen, den Sohn Gottes besser kennen zu lernen.”

Pate werden

Werden Sie Pate für die Kinderbibel und “Ich glaube”. Für nur 7,50 Euro bekommt eine bedürftige Familie durch Sie diese beiden Bücher.

“Kinder brauchen so etwas wie eine Kinderbibel, damit das Bild von Jesus in ihren Herzen lebendig wird und bleibt.” (Pater Werenfried van Straaten)

Unser “Kleiner Katholischer Katechismus” wird zum Beispiel auch in der Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire) angewandt.

So geht’s

Nachstehend unsere Patenschaftsbroschüre als PDF-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken, mit Anmeldeformular:

15.Nov 2012 16:53 · aktualisiert: 25.Sep 2014 15:00
KIN / T. Waitzmann