Willkommen bei KIRCHE IN NOT

KIRCHE IN NOT ist ein pastorales Hilfswerk päpstlichen Rechts. Wir helfen verfolgten, bedrängten und notleidenden Christen weltweit ... damit der Glaube lebt!
> Hilfsprojekte des Monats

Anschläge: „Wieder ein blutiger Sonntag für Christen”

Anschläge: „Wieder ein blutiger Sonntag für Christen”

Am 12. Mai wurden bei einem Angriff auf die katholische Kirche in Dablo im Norden von Burkina Faso sechs Menschen getötet. Im nordsyrischen Ort Al-Sekelbiya kamen am selben Tag beim Raketenbeschuss einer griechisch-orthodoxen Unterrichtsklasse vier Kinder und eine Katechetin ums Leben.

14. Mai 2019 14:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

Aktuelle Meldungen:

Gebetstag für die katholische Kirche in China

Gebetstag für die katholische Kirche in China

Für den 24. Mai hat der emeritierte Papst Benedikt XVI. im Jahr 2007 einen Gebetstag für die Kirche in China eingeführt. An diesem Tag werden Katholiken weltweit ihre Solidarität mit den Gläubigen in China bekunden. Papst Benedikt XVI. hat für diesen Tag ein Gebet verfasst.

23. Mai 2019 16:02
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Terror in Burkina Faso: Bischof erlässt Sicherheitsmaßnahmen

Terror in Burkina Faso: Bischof erlässt Sicherheitsmaßnahmen

Nach den Übergriffen auf Christen im westafrikanischen Burkina Faso ruft ein Bischof zu erhöhter Vorsicht auf. Kirchen sollen unter anderem von Wachdiensten bewacht werden. Um nicht zur Zielscheibe von Terroristen zu werden, legt er Geistlichen nahe, einen Priesterkragen nicht jederzeit offen zu tragen.

22. Mai 2019 08:53
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
70 Jahre Grundgesetz: Meilenstein eines Neuanfangs

70 Jahre Grundgesetz: Meilenstein eines Neuanfangs

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik verkündet – ein Meilenstein für den demokratischen Neuanfang in Deutschland. Über die christlichen Wurzeln des Grundgesetzes sprachen wir mit dem langjährigen Bundestagsabgeordneten Norbert Geis.

21. Mai 2019 09:20
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
KIRCHE IN NOT erhält Zertifikat für geprüfte Transparenz

KIRCHE IN NOT erhält Zertifikat für geprüfte Transparenz

KIRCHE IN NOT hat das Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates erhalten. Es ist bereits der zweite Nachweis, mit der unser Hilfswerk seine gewissenhafte Mittelverwendung dokumentiert. KIRCHE IN NOT trägt auch das DZI-Spendensiegel.

20. Mai 2019 14:49
Rubrik: Aktuelle Meldungen