Willkommen bei KIRCHE IN NOT

KIRCHE IN NOT ist ein pastorales Hilfswerk päpstlichen Rechts. Wir helfen verfolgten, bedrängten und notleidenden Christen weltweit ... damit der Glaube lebt!
> Christen in Bedrängnis und Verfolgung

KIRCHE IN NOT verzeichnet einen Spendenrekord

KIRCHE IN NOT verzeichnet einen Spendenrekord

Erstmals in der Geschichte des Hilfswerks haben Wohltäter über 100 Millionen Euro für KIRCHE IN NOT gespendet. Beim deutschen Büro gingen mehr als elf Millionen Euro ein. Das sind 23 Prozent mehr als im Vorjahr. Wir danken allen Wohltätern für die Unterstützung und die Treue zu unserem Hilfswerk.

17. Jun 2015 11:33
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

Aktuelle Meldungen:

"Islamischer Staat in Palästina": Christen sollen bis 18. Juli Jerusalem verlassen

Der sogenannte „Islamische Staat in Palästina“ hat die Christen Jerusalems aufgefordert, die Stadt bis zum Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan am 18. Juli zu verlassen. Andernfalls müssten sie mit dem Tod rechnen.

3. Jul 2015 16:01
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Gebet für die Familiensynode

Gebet für die Familiensynode

Im Herbst treffen sich auf Einladung von Papst Franziskus Bischöfe aus aller Welt in Rom zu einer Familiensynode. Wir rufen dazu auf, die Teilnehmer und die Synode im Gebet zu begleiten. Bestellen Sie dazu unsere neue Gebetskarte und „adoptieren“ Sie einen Bischof im Gebet.

30. Jun 2015 11:45
Bourbonengräber in Slowenien

Bourbonengräber in Slowenien

Eine weitere Station der gemeinsamen Wallfahrt von KIRCHE IN NOT und dem Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien war das Kloster Kostanjevica. Neben dem Gnadenbild sind auch die bedeutenden Sarkophage in der Krypta sehenswert.

30. Jun 2015 08:33
Rubrik: Kirchengeschichte  
Monte Grisa – ein modernes Nationalheiligtum in Italien

Monte Grisa – ein modernes Nationalheiligtum in Italien

KIRCHE IN NOT und das Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien haben im Juni wieder eine gemeinsame Wallfahrt veranstaltet. Schwerpunkt war diesmal Friaul. Auf dem Programm stand auch ein Besuch der Wallfahrtskirche Monte Grisa bei Triest.

26. Jun 2015 08:58
Rubrik: Kirchengeschichte