Willkommen bei KIRCHE IN NOT

KIRCHE IN NOT ist ein pastorales Hilfswerk päpstlichen Rechts. Wir helfen verfolgten, bedrängten und notleidenden Christen weltweit ... damit der Glaube lebt!
> Hilfsprojekte des Monats

Ganz Sri Lanka steht nach Anschlägen unter Schock

Ganz Sri Lanka steht nach Anschlägen unter Schock

Nach den Bombenanschlägen auf Kirchen und Hotels am Ostersonntag in Sri Lanka mit mindestens 310 Totesopfern fasst Bischof Warnakulasurya Wadumestrige Devasritha Valence Mendis die Situation in seinem Land zusammen: „Ganze Sri Lanka steht unter Schock.“ Mendis ist Bischof von Chilaw, das nördlich der Hauptstadt Colombo an der Westküste des Inselstaates liegt.

23. Apr 2019 16:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

Aktuelle Meldungen:

Sri Lanka: Trauer und Solidarität nach Osteranschlägen

Sri Lanka: Trauer und Solidarität nach Osteranschlägen

Bei acht nahezu zeitgleichen Bombenanschlägen am Ostermorgen waren nach aktuellen Polizeiangaben mindestens 359 Menschen getötet und über 500 verletzt worden. In einem Kondolenzschreiben sichert KIRCHE IN NOT der Kirche in Sri Lanka Solidarität und Hilfe zu.

24. Apr 2019 14:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Im Gebet vereint

Im Gebet vereint

Ende Januar 2019 fand in Panama der Weltjugendtag statt. Für die Besucher wurden eine Million kleine Rosenkränze aus Olivenholz in Bethlehem hergestellt. Wohltäter von KIRCHE IN NOT hatten dieses Projekt ermöglicht. Rund 200 Familien können dank dieser Arbeit ein Jahr lang leben.

24. Apr 2019 09:18
Unsere Sendungen an den Kar- und Ostertagen

Unsere Sendungen an den Kar- und Ostertagen

Wir haben für Sie eine Übersicht unserer Sendungen an den Kar- und Ostertagen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass wegen Sonderprogrammen einige wenige Sendungen nicht zur regulären Zeit ausgestrahlt werden. Gute Unterhaltung mit den Magazinen von KIRCHE IN NOT.

16. Apr 2019 15:44
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Indien: „Das ‚Monster’ des Hasses ist schwer zu bändigen”

Indien: „Das ‚Monster’ des Hasses ist schwer zu bändigen”

Hinduistische Fundamentalisten stürmten kürzlich eine Schule in Indien und versuchten, die dort tätigen Ordensschwestern zu töten. Immer wieder kommt es zu Angriffen auf kirchliche Einrichtungen. Darüber sprachen wir mit dem Generalsekretär der Indischen Bischofskonferenz.

16. Apr 2019 09:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen