Spenden
Heilige Messe bestellen

Heilige Messe bestellen

So können Sie Priester in armen Ländern unterstützen

Die heilige Messe ist Mittel- und Höhepunkt des katholischen Glaubens. Auf die Urkirche geht der Brauch zurück, Gaben und Almosen an den Priester zu überreichen, der die heilige Messe feiert – oft verbunden mit der Bitte um das Gebet in einem bestimmten Anliegen. Diese Gabe ist freiwillig, eine heilige Messe kann man nicht „kaufen“:

 

Viele Priester weltweit sind bitterarm, sie erhalten keinen oder nur wenig Lohn. Mess-Stipendien sind oft ihre einzige Überlebenshilfe. Sie sichern auch die Gemeindearbeit. KIRCHE IN NOT leitet pro Jahr über eine Million Mess-Stipendien an arme Priester weiter. Wenn Sie heilige Messen stiften, leitet KIRCHE IN NOT diese streng nach den Vorschriften des Kirchenrechts weiter. Danke für Ihre Hilfe!

FundraisingBox Logo