Spenden
Wie zahlreich sind meine Bedränger

Wie zahlreich sind meine Bedränger

1,50 EUR incl. 7% USt zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 2 Wochen
In den Warenkorb

Kreuzweg-Andacht für die verfolgte Kirche

52 Seiten, 10,5 x 14,8 cm Art.-Nr. 7034

Beschreibung

Eine Kreuzweg-Andacht für die verfolgte Kirche. Die Betrachtung des Leidens und Sterbens Jesu Christi wird verbunden mit dem Gebet für die verfolgten Christen unserer heutigen Zeit, gestaltet aus Psalmversen.
Denn schon in den Psalmen ist oft von Bedrängnis und Verfolgung die Rede, schon die gläubigen Israeliten wurden wegen ihres Glaubens an den einen Gott drangsaliert und unterdrückt. In Psalm 3 heißt es: „Herr, wie zahlreich sind meine Bedränger; so viele stehen gegen mich auf“ (Ps 3,2). Und so gibt es im Psalter, dem Gebetbuch des Volkes Israel, zahlreiche Gebete um göttlichen Beistand in der Verfolgung und um Errettung aus Not und Gefahr. Es lassen sich kaum kraftvollere Worte für das Gebet für die verfolgte Kirche finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Glaubens-Kompass - „Fasten”

Glaubens-Kompass - „Fasten”

0,00 EUR incl. 7% USt zzgl. Versandkosten
Pakistan – <br>Christen im Land der Taliban

Pakistan –
Christen im Land der Taliban

2,50 EUR incl. 7% USt zzgl. Versandkosten
Äthiopien – Katholiken im Kampf <br>gegen Hunger und Not

Äthiopien – Katholiken im Kampf
gegen Hunger und Not

2,50 EUR incl. 7% USt zzgl. Versandkosten
Via Crucis - Kreuzweg

Via Crucis - Kreuzweg

1,50 EUR incl. 7% USt zzgl. Versandkosten