KIRCHE IN NOT für zu Hause und unterwegs

Publikationen und andere Medien

Machen Sie KIRCHE IN NOT in Ihrem Freundeskreis bekannt

Am Infostand von KIRCHE IN NOT auf dem Katholikentag in Mannheim.

Am Infostand von KIRCHE IN NOT auf dem Katholikentag 2012 in Mannheim.

Auf diesen Seiten haben wir für Sie einige Materialien zusammengestellt, die Sie direkt bei uns bestellen oder herunterladen können.

Zum einen gelangen Sie direkt in unseren Bestelldienst, in dem Sie unsere Broschüren, Gebetszettel, Bücher sowie das Glaubenspaket oder die Prayerbox finden.

Achtmal im Jahr erscheint unsere Spenderzeitschrift „Echo der Liebe”. Die aktuellste Ausgabe stellen wir Ihnen nach dem Erscheinen als pdf-Datei zum Herunterladen bereit. Die aktuelle Ausgabe finden Sie auch links in der Navigationsleiste.

In Zukunft stellen wir auf diesen Seiten unsere aktuellsten Publikationen vor, damit Sie KIRCHE IN NOT nicht nur virtuell erfahren, sondern auch etwas in Hand halten können – für zu Hause und unterwegs.

Beispiele unserer Veröffentlichungen:

Hier können Sie einige Publikationen von KIRCHE IN NOT kostenlos herunterladen (PDF-Datei)

Aktuelle Veröffentlichung:

Glaubens-Kompass „Mutter Teresa”

Titelbild des Glaubens-Kompasses über Mutter Teresa.

Titelbild des Glaubens-Kompasses über Mutter Teresa.

Die Heiligsprechung von Mutter Teresa, des „Engels der Armen“, am 4. September 2016 haben wir zum Anlass, einen Glaubens-Kompass über das Leben der neuen Heiligen herauszugeben.

Das zehnseitige Faltblatt schildert den Berufs- und Berufungsweg von Mutter Teresa. Um ihre große Sehnsucht zu stillen, den Ärmsten der Armen zu dienen, gründete sie ohne finanzielle Absicherung, aber mit viel Gottvertrauen in Kalkutta die Kongregation der „Missionarinnen der Nächstenliebe“.

In einem Elendsviertel errichtete sie ein Haus für Sterbende. „Vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben spüren diese Sterbenden, was selbstlose Liebe ist“, sagte Pater Werenfried van Straaten, der Gründer von KIRCHE IN NOT, der 1959 Mutter Teresa in Kalkutta besuchte und sie in Europa bekannt machte.

In der Faltblatt-Reihe „Glaubens-Kompass“ veröffentlicht KIRCHE IN NOT Broschüren zu Themen des Glaubens. Die Informationen sollen helfen, das Glaubenswissen zu vertiefen.

Der Glaubens-Kompass „Mutter Teresa“ kann unentgeltlich bei KIRCHE IN NOT in München bestellt werden:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München

Telefon: 089 / 64 24 888 – 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

7.Nov 2008 21:00 · aktualisiert: 9.Sep 2016 12:29
KIN / S. Stein