Schlagwort: «Seleka»

Seite 1 von 212
Zentralafrika: „Politische Krise, keine religiöse Krise”

Zentralafrika: „Politische Krise, keine religiöse Krise”

Seit vielen Jahren herrscht in der Zentralafrikanischen Republik ein Konflikt zwischen Rebellengruppen. Der Vorsitzende der dortigen Bischofskonferenz betont, dass es dabei vor allem um die reichen Bodenschätze des Landes gehe.

20. Aug 2019 10:17
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Schon jetzt eines der blutigsten Jahre für Christen“

„Schon jetzt eines der blutigsten Jahre für Christen“

KIRCHE IN NOT ist besorgt angesichts der zunehmenden Attacken auf Christen weltweit. „Die brutalen Bombenanschläge auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka am Ostersonntagmorgen zeigen: 2019 ist schon jetzt eines der blutigsten Jahre für Christen“, erklärt der geschäftsführende internationale Präsident von KIRCHE IN NOT, Dr. Thomas Heine-Geldern.

26. Apr 2019 12:04
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Zentralafrikanische Republik: Erneut ein Priester getötet

Zentralafrikanische Republik: Erneut ein Priester getötet

Ende Juni ist in der Zentralafrikanischen Republik ein Generalvikar ermordet worden. Es war bereits der dritte Mord an einen Priester in dem Land im Jahr 2018. Bitte unterstützen Sie die Kirche in der Zentralafrikanischen Republik durch Ihr Gebet und Ihre Spende.

3. Jul 2018 15:05
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Nehmt Anteil an diesem vergessenen Krieg“

„Nehmt Anteil an diesem vergessenen Krieg“

Seit 2013 wird die Zentralafrikanische Republik von einem Krieg zwischen Regierungstruppen und den islamistischen Séléka-Rebellen und weiteren Gruppen erschüttert. Doch dieser Konflikt ist in Europa kaum bekannt. Der Bischof von Bangassou ruft dazu auf, den Krieg im Herzen Afrikas nicht zu vergessen.

13. Mrz 2018 10:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Zentralafrika: Unterstützung von Reparaturkosten

Zentralafrika: Unterstützung von Reparaturkosten

Im Juli 2014 kam es in der Zentralafrikanischen Republik zu einem Angriff auf die Kathedrale in Bambari. Dabei wurden auch Büros geplündert und Autos in Brand gesteckt. Ein Auto wurde gestohlen und kaputt auf der Straße zurückgelassen. Der Bischof bittet um Unterstützung bei der Reparatur.

5. Feb 2015 11:37
Zentralafrikanische Republik: Drehscheibe des Terrorismus?

Zentralafrikanische Republik: Drehscheibe des Terrorismus?

Der in der Zentralafrikanischen Republik tätige Missionar Aurelio Gazzara fordert ein effektiveres Eingreifen der Internationalen Gemeinschaft im Land. Viele Menschen seien auf der Flucht, und die staatliche Autorität sei quasi abwesend. Lokale Initiativen zur Friedensvermittlung seien dagegen erfolgreich.

26. Jun 2014 11:27
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Zentralafrikanische Republik: „Kein religiöser Konflikt”

Zentralafrikanische Republik: „Kein religiöser Konflikt”

Pater Aurelia Gazzara arbeitet als Missionar in der Zentralafrikanischen Republik. Von dort wird immer wieder über einen blutigen Konflikt berichtet. Im Gespräch mit KIRCHE IN NOT stellt er klar, dass dieser nicht religiös motiviert sei, sondern vor allem politisch und ökonomisch.

2. Jun 2014 14:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Zentralafrika: „Wir brauchen mehr Schutztruppen”

Zentralafrika: „Wir brauchen mehr Schutztruppen”

Die Kämpfe in der Zentralafrikanischen Republik könnten sich zu einem Völkermord ausweiten. Davor hat der Erzbischof von Bangui in einem Gespräch mit Kirche in Not gewarnt. Er fordert mehr Schutztruppen der Vereinten Nationen, um die Sicherheit im Land wiederherzustellen.

12. Feb 2014 12:17
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212