Schlagwort: «Naher Osten»

Seite 1 von 1012310»
Jugend wird zum Segen

Jugend wird zum Segen

KIRCHE IN NOT unterstützt eine Jugendgruppe in Aleppo, die sich um bedürftige Menschen kümmert. Die Freiwilligen helfen jeden Monat etwa 4000 Familien mit Kleidung, Medikamenten und Lebensmitteln. Gemeinsam arbeiten die jungen Leute an der Zukunft Syriens.

19. Okt 2017 12:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Im Irak droht ein neuer Konflikt”

„Im Irak droht ein neuer Konflikt”

Die Geschäftsführerin von KIRCHE IN NOT Deutschland, Karin Maria Fenbert, hat die syrische Stadt Aleppo und die nordirakische Ninive-Ebene besucht. Unser Hilfswerk unterstützt dort den Wiederaufbau. Die Geflüchteten kehren langsam zurück. Jedoch droht ein neuer Konflikt im Irak.

17. Aug 2017 15:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nicht einmal Ruhe für die Toten

Nicht einmal Ruhe für die Toten

In der syrischen Stadt Aleppo haben Bomben nicht nur Häuser getroffen, sondern auch Friedhöfe. Die Wucht der Detonationen haben sogar Särge aus den Grabnischen gerissen. Außerdem wurden Gräber durch den IS geschändet. KIRCHE IN NOT unterstützt die Aufräumarbeiten und die Neubestattung getöteter Christen.

25. Jul 2017 15:24
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: „Christina wurde ein neues Leben geschenkt“

Irak: „Christina wurde ein neues Leben geschenkt“

Vor drei Jahren wurde die kleine Christina vom „Islamischen Staat“ verschleppt. Seit dem 10. Juni ist die mittlerweile Sechsjährige wieder bei ihren Eltern in einem Flüchtlingslager in Erbil. „Es ist wie ein Wunder“, so der Geistliche Ignatius Offy, der Christinas Familie schon lange kennt.

22. Jun 2017 09:51
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„In jener Nacht ist Yussef gestorben …”

„In jener Nacht ist Yussef gestorben …”

Vor 60 Jahren hat unser Gründer Pater Werenfried van Straaten Israel besucht. Erschüttert schildert er später in seiner Autobiografie die Umstände, unter denen die arabischen Christen leben mussten. Ein besonderer Fokus der Hilfe von KIRCHE IN NOT liegt auch heute auf der Flüchtlingsarbeit vor Ort.

12. Jun 2017 15:43
Rubrik: Kirchengeschichte  
Irak: Wiederaufbau in der Ninive-Ebene beginnt

Irak: Wiederaufbau in der Ninive-Ebene beginnt

In diesen Tagen beginnt der Wiederaufbau christlicher Ortschaften in der Ninive-Ebene. Die ersten 100 Häuser, die durch die Terrormiliz „Islamischer Staat“ zerstört wurden, werden neu errichtet. Die ersten christlichen Flüchtlinge kehren zurück.

9. Mai 2017 15:43
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein

Mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein

Der Krieg in Syrien geht in sein siebtes Jahr. Unser Mitarbeiter Tobias Lehner schildert und kommentiert die unglaubliche Leistung der christlichen Minderheit für die notleidende Bevölkerung. Sie lebten tagtäglich vor, was mit dem politischen Schlagwort „Fluchtursachen bekämpfen“ gemeint ist.

16. Mrz 2017 11:12
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Der Irak braucht einen Marshallplan”

„Der Irak braucht einen Marshallplan”

Der Marshallplan nach dem Zweiten Weltkrieg hat die Grundlage für den wirtschaftlichen Aufschwung in Deutschland geschaffen. Unser Nahost-Experte Dr. Andrzej Halemba fordert von der Weltgemeinschaft ein ähnliches Wiederaufbauprogramm für den Irak. „Wir können die Christen im Irak nicht alleinlassen“, sagt er.

7. Feb 2017 13:58
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 1012310»