Schlagwort: «Missionare»

Seite 1 von 6123»
Burkina Faso: „Die Menschen haben zunehmend Angst”

Burkina Faso: „Die Menschen haben zunehmend Angst”

Im westafrikanischen Burkina Faso kommt es vermehrt zu Überfällen auf Dörfer. Auch Missionsstationen von Ordensschwestern sind davon betroffen. Aus Angst haben unter anderem sieben Ordensfrauen ihre Ambulanz aufgegeben und sind geflohen.

10. Apr 2019 13:08
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kuba: Durst nach Gott

Kuba: Durst nach Gott

KIRCHE IN NOT hat in Kuba ein Ausbildungsprogramm für Laien gefördert. Nach dem Abschluss bereiten sie Wortgottesdienste vor oder sind als Katecheten tätig. Der selbstlose Einsatz der Laienmissionare ist die Antwort auf den starken Priestermangel in dieser Region.

3. Dez 2018 08:49
Ghana: Bau einer Dorfkapelle

Ghana: Bau einer Dorfkapelle

Bisher muss sich die Gemeinde von Nkontrodo immer in einer Schule zum Gottesdienst versammeln. Doch häufig kollidieren die Termine. Daher möchten wir der Gemeinde ein eigenes kleines Gotteshaus ermöglichen. Helfen Sie bitte mir Ihrer Spende.

3. Sep 2018 12:23
Äthiopien: Unterstützung der Seelsorge der Spiritaner

Äthiopien: Unterstützung der Seelsorge der Spiritaner

Die katholische Kirche im Süden Äthiopiens ist noch sehr jung: Vor 45 Jahren kamen die ersten Missionare hierher. Die Spiritanerpatres kümmern sich dort nicht nur um die Katechese und Seelsorge, sondern auch um Bildung und Friedensarbeit. Bitte helfen Sie ihnen mit Ihrer Spende.

7. Jul 2017 12:26
Indien: Ausbildungshilfe für junge Ordensmänner

Indien: Ausbildungshilfe für junge Ordensmänner

Die Priesterkongregation der „Missionare des Glaubens“ in Indien erfreut sich vieler Berufungen. Sie ist sehr arm und auf Unterstützung von außen angewiesen. KIRCHE IN NOT hat die Kongregation in der Vergangenheit bereits gefördert. In diesem Jahr möchten wir die Ausbildung der Priester unterstützen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

7. Mrz 2017 12:40
Indien: Seelsorge in abgelegenen Gebieten

Indien: Seelsorge in abgelegenen Gebieten

Die „Missionare des Glaubens“ betreuen 15 Missionspfarreien in neun Diözesen. Sie arbeiten in besonders armen und abgelegenen Gebieten. Ihre Gemeinden liegen oft weit auseinander. Dank Ihrer Hilfe konnte nun ein Fahrzeug für ihre seelsorgliche Arbeit angeschafft werden.

8. Feb 2016 08:21
Kuba: Ersatzteile für die uralten Autos von Priestern

Kuba: Ersatzteile für die uralten Autos von Priestern

Die Fahrzeuge der Seelsorger auf Kuba sind alt und benötigen dringend neue Motoren und Reifen. Allerdings sind Ersatzteile sehr teuer. Wir möchten sie gerne unterstützen, damit die Seelsorger wieder besser zu den Gläubigen gelangen können. Vielen Dank für Ihre Spende.

8. Jan 2016 14:46
Attentat auf einen Missionar

Attentat auf einen Missionar

In Bangladesch ist ein Attentat auf einen Missionar verübt worden. Er wurde von Mitgliedern einer Untergruppe der Terrormiliz „Islamischer Staat“ angeschossen. Der Missionar liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Seit 2012 kommt es vermehr zu Anschlägen auf Priester und Ordensleute.

2. Dez 2015 09:33
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 6123»