Schlagwort: «Islamischer Staat»

Seite 1 von 6123»
Irak:

Irak: "Den Menschen ihre Würde zurückgeben"

Pater Dr. Andrzej Halemba, Projektleiter Nahost bei KIRCHE IN NOT, berichtete über die Lage der Christen im Irak zwei Jahre nach ihrer Flucht vor dem Islamischen Staat. Das Interview erschien in „Die Tagespost“ vom 06.08.2016 und wurde von deren Chefredakteur Oliver Maksan geführt.

10. Aug 2016 15:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: Wiederaufbau der Kathedrale von Homs

Syrien: Wiederaufbau der Kathedrale von Homs

Die Kathedrale der melkitischen Kirche in Homs wurde im Laufe des Krieges mehrfach beschossen und geplündert. Noch immer harren viele Christen in der umkämpften Stadt aus. Die zerstörte Kirche soll nun nach der Befreiung von der Belagerung wieder hergestellt werden. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

4. Jul 2016 12:00
Syrien:

Syrien: "Waffenruhe gilt faktisch nicht mehr"

In Aleppo verstärkten sich seit Mitte April erneut die Kämpfe zwischen Regierungs- und Rebellengruppen. „Die Lage der Menschen ist verheerend. Es gibt viele Tote und Verletzte“, berichtete der chaldäisch-katholische Bischof von Aleppo, Antoine Audo.

30. Apr 2016 10:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Naher Osten:

Naher Osten: "Ein ökumenisches Zeichen der Solidarität"

Auf einer Reise nach Syrien und in den Libanon haben ein Vertreter der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche gemeinsame Schritte in die Wege geleitet, um den Christen in der Kriegsregion beizustehen. KIRCHE IN NOT hatte die Reise organisiert.

15. Apr 2016 09:18
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien:

Syrien: "Menschen haben Angst, dass IS zurückkommt"

Nach der Vertreibung des IS aus der syrischen Stadt Karjatain ist ein Mitglied der dort ansässigen Ordensgemeinschaft, Pater Jihad Youssef, skeptisch, dass die Christen schnell in ihre Heimat zurückkehren werden.

12. Apr 2016 09:35
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

"Den Menschen in Aleppo geht es am schlechtesten"

Trotz Waffenruhe bleibt die Lage der syrischen Christen dramatisch. KIRCHE IN NOT hilft bei der Grundversorgung. Ein Feature von Oliver Maksan, Nahost-Korrespondent von KIRCHE IN NOT.

7. Apr 2016 12:04
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Gott hat uns beschützt”

„Gott hat uns beschützt”

Die kleine Maryam geht in die fünfte Klasse einer Schule in Erbil/Irak. Sie musste mit ihrer Familie vor dem „Islamischen Staat” aus Karakosch in der Ninive-Ebene fliehen. In einem kurzen Video erzählt sie von ihrer Flucht, ihrem Alltag und ihren Zukunftswünschen. Bitte helfen Sie den Flüchtlingen mit Ihrer Spende.

1. Apr 2016 14:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Sie haben den Fanatismus, wir die Hoffnung”

„Sie haben den Fanatismus, wir die Hoffnung”

Der Geschäftsführende Präsident von KIRCHE IN NOT, Johannes Freiherr von Heereman, hat die islamistischen Attentate von Brüssel vom 22. März als „Angriffe des Bösen“ bezeichnet. „Wir wissen: Terroristen kennen keine Freiheit, nur Gewalt. Sie haben den Fanatismus, wir die Hoffnung.“

23. Mrz 2016 12:16
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 6123»