Schlagwort: «Andrzej Halemba»

Seite 1 von 6123»
„Die Zeit heilt keine Traumata”

„Die Zeit heilt keine Traumata”

Viele Kinder in Syrien haben in ihrem Leben nur Flucht und Krieg erlebt. Sie hatten keine Chance, eine normale Kindheit zu leben. Viele von ihnen sind traumatisiert. KIRCHE IN NOT unterstützt deshalb Kurse zur therapeutischen Behandlung von Trauma-Betroffenen in Syrien, vor allem für Kinder und Familien.

16. Okt 2018 11:16
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bahrain: Grundsteinlegung für katholische Kathedrale

Bahrain: Grundsteinlegung für katholische Kathedrale

Im islamischen Inselstaat Bahrain ist der Grundstein für eine neue katholische Kathedrale gelegt worden. Der muslimische König des Landes stellte den Katholiken das Bauland zur Verfügung. Es soll das neue Zentrum des Apostolischen Vikariats für das Nördliche Arabien werden.

26. Jun 2018 09:27
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Ostern in der Heimat feiern

Irak: Ostern in der Heimat feiern

Der Wiederaufbau in der Ninive-Ebene kommt voran. Fast jeder zweite vertriebene Christ kann Ostern wieder in der Heimat feiern. Doch es gibt noch viel zu tun. KIRCHE IN NOT stellt erneut fünf Millionen US-Dollar zur Verfügung. Damit ist der Wiederaufbau von 2000 weiteren Häusern gesichert.

21. Mrz 2018 10:22
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Die Militäroffensive in Syrien trifft neben den Bewohnern von Ost-Ghouta auch das benachbarte Damaskus. Betroffen ist vor allem das christliche Viertel am Ostrand der Altstadt. Ein Interview mit unserem Nahost-Referenten über die aktuelle Lage in der syrischen Hauptstadt.

7. Mrz 2018 11:34
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Jugend wird zum Segen

Jugend wird zum Segen

KIRCHE IN NOT unterstützt eine Jugendgruppe in Aleppo, die sich um bedürftige Menschen kümmert. Die Freiwilligen helfen jeden Monat etwa 4000 Familien mit Kleidung, Medikamenten und Lebensmitteln. Gemeinsam arbeiten die jungen Leute an der Zukunft Syriens.

19. Okt 2017 12:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Sich mit dem Nachbarn versöhnen

Irak: Sich mit dem Nachbarn versöhnen

Weitere 500 christliche Familien sind in die nordirakische Stadt Karakosch zurückgekehrt, aus der sie vom „Islamischen Staat“ vertrieben wurden. In der Zwischenzeit leben wieder mehr als 2500 christliche Familien dort. Unterstützen Sie den Wiederaufbau im Irak mit Ihrer Spende.

21. Sep 2017 16:11
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: „Wir möchten sobald wie möglich zurückkehren“

Irak: „Wir möchten sobald wie möglich zurückkehren“

Unter den Tausenden Flüchtlingen, die wegen des IS-Terrors die Ninive-Ebene verlassen hatten, waren auch Dominikanerinnen. Sie leiten Schulen und helfen bei der Verteilung der Hilfsgüter in Flüchtlingslagern. Auch sie möchten endlich in ihre Heimat zurückkehren. KIRCHE IN NOT hilft ihnen.

9. Jun 2017 10:01
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: „Die Rückkehr ist schwieriger als die Flucht”

Irak: „Die Rückkehr ist schwieriger als die Flucht”

In den nächsten Wochen wird der Wiederaufbau von Dörfern in der Ninive-Ebene durch KIRCHE IN NOT beginnen. Die ersten Christen können dann wieder in ihre Heimat ziehen, aus der sie vom IS vertrieben wurden. Unterstützen Sie den Wiederaufbau mit Ihrer Spende.

22. Mai 2017 09:59
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 6123»