Spenden
Suchergebnisse für "Chile" gefunden: 11

Filtern:


Beitrag

Chile: „Nichts rechtfertigt die Gewalt gegen Kirchen und Glauben“

KIRCHE IN NOT verurteilt erneute Attacken auf Gotteshäuser
Das weltweite katholische Hilfswerk KIRCHE IN NOT verurteilt die gewaltsamen Angriffe auf Kirchen in Santiago de Chile. Dort wurden am gestrigen Sonntag zwei Gotteshäuser von Demonstranten angegriffen, verwüstet und in... Weiterlesen
Seite

KIRCHE IN NOT weltweit

Australien KIRCHE IN NOT in Australien Belgien KIRCHE IN NOT in Belgien Brasilien KIRCHE IN NOT in Brasilien Chile KIRCHE IN NOT in Chile Frankreich KIRCHE IN NOT in Frankreich... Weiterlesen
Beitrag

„Wir beten für Sie, aber beten Sie auch für uns“

Weltweite Solidarität in Zeiten von Corona
...Sie sich unserer Gebete für Sie und alle Ihre Wohltäter bewusst. Gottesdienst in einer Kapelle im Bistum San Bernardo in Chile. Das Gotteshaus wurde durch Wohltäter von KIRCHE IN NOT... Weiterlesen
Beitrag

„Auf Terror und Verfolgung eine christliche Antwort geben“

Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen am 26. Dezember
...nach Lateinamerika. Dort ist zu hören von ermordeten Priester oder von in Brand gesetzten Kirche wie im Herbst 2020 in Santiago de Chile. Was sind die Gründe dafür in einem... Weiterlesen
Seite

Geschichte

...„Ostpriesterhilfe” um Hilfe für die Kirche in Lateinamerika. Ein Bauprogramm für Notwohnungen in Chile wird gefördert. 1963 Kardinal Slipyj, das Oberhaupt der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche, wird von den Sowjets nach... Weiterlesen
Beitrag

Interview mit dem Erzbischof von Calabozo über die prekäre Lage in Venezuela

„Sie teilen das Wenige, das sie haben”
...Ecuador, Peru und Chile, wohin die meisten Menschen auswandern. „Sie teilen das Wenige, das sie haben” Die Gemeinden an der Grenze versorgen die Menschen mit Lebensmitteln, bieten Übernachtungsmöglichkeiten oder medizinische... Weiterlesen
Beitrag

„Venezuela bietet ein Bild der Hilflosigkeit“

...besorgen und kommen wieder zurück. Andere bleiben im Grenzbereich und suchen dort nach Arbeitsmöglichkeiten. So wie der 18-jährige Andreas Vargas. Eigentlich wollte er nach Chile. Doch sein Geld für die... Weiterlesen
Beitrag

„Die Welt in Rot“ für Religionsfreiheit

KIRCHE IN NOT macht auf religiöse Diskriminierung aufmerksam – neuer Bericht zur Lage der Religionsfreiheit
...Berichts „Religionsfreiheit weltweit“ in der Italienischen Botschaft beim Heiligen Stuhl in Rom der Öffentlichkeit vorgestellt. Auch in anderen Metropolen wie Madrid, Paris, Santiago de Chile und São Paulo finden an... Weiterlesen
Beitrag

Papst Johannes Paul II.: „Eiliger Vater“, Mann des Gebets, Apostel der Menschenwürde

Interview zum 100. Geburtstag des Jahrhundertpapstes am 18. Mai
...oft das öffentliche Leben. Große politische Auswirkungen hatten zum Beispiel seine Reisen auf die Philippinen, nach Mittelamerika 1983 und nach Chile und Argentinien in den späten 1980er-Jahren. Wenn Sie betrachten,... Weiterlesen
Beitrag

Mit Kreativität und Gottvertrauen gegen die COVID-19-Krise

Hilfe für die kirchliche Arbeit weltweit in der Corona-Pandemie
...Möglichkeit haben, sich um Hilfe zu kümmern. Wir stellen Mittel zur Verfügung, damit sich Priester, Seminaristen und Ordensschwestern mit Masken und Schutzkleidung eindecken können. Als Beispiele seien hier Chile und... Weiterlesen
Beitrag

Mexiko: Menschenjagd auf Migranten

Bischof prangert Vorgehen der Regierung an – Zahl der Flüchtlinge aus Haiti steigt
...Chile, Brasilien, Kolumbien, Haiti und anderen lateinamerikanischen Staaten eine Durchreisestation auf dem Weg in die Vereinigten Staaten. Haus für Migranten in Saltillo. Vor allem die Zahl der Migranten aus Haiti... Weiterlesen