Spenden
Suchergebnisse für "Christenverfolgung" gefunden: 223

Filtern:


Seite

Bericht „Verfolgt und vergessen?“

...werden. Der Bericht umfasst den Zeitraum von 2020 bis 2022 und stellt die Entwicklung der Christenverfolgung in zahlreichen Weltregionen vor. Was die Entwicklung für die einzelnen Christen bedeutet, wird anhand... Weiterlesen
Beitrag

Libanon: „Explosion erschüttert die ganze Welt“

...Projektbeispiel aus dem Libanon – „Verfolgt und vergessen?” – Illustrierter Bericht über Christenverfolgung weltweit – Karte „Gebet für die verfolgte Kirche” bestellen Unterstützen Sie die Arbeit von KIRCHE IN NOT... Weiterlesen
Beitrag

KIRCHE IN NOT hilft Überlebenden der Explosion in Beirut

...Länderbericht Libanon (PDF) – Projektbeispiel aus dem Libanon – „Verfolgt und vergessen?” – Illustrierter Bericht über Christenverfolgung weltweit Unterstützen Sie den Wiederaufbau im Irak. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.... Weiterlesen
Beitrag

Libanon: Junge Christen leisten Nothilfe für Überlebende der Explosion von Beirut

...Welt“ – Libanon: „Zahl der Flüchtlinge ist problematisch groß” – Libanon: Christen und Muslime protestieren gemeinsam – Projektbeispiel aus dem Libanon – „Verfolgt und vergessen?” – Illustrierter Bericht über Christenverfolgung... Weiterlesen
Beitrag

„Die Christen im Libanon sollen auf die Hilfe von KIRCHE IN NOT zählen können“

Lebensmittelpakete für Überlebende der Explosion von Beirut
...über Christenverfolgung weltweit Länderporträt Libanon pdf 25 kB Tätigkeitsbericht 2019 von KIRCHE IN NOT pdf 11 MB Unterstützen Sie die Arbeit von KIRCHE IN NOT im Libanon Bitte helfen Sie... Weiterlesen
Beitrag

„Der Libanon kann die Versorgung der Menschen nicht alleine stemmen“

...Libanon: „Zahl der Flüchtlinge ist problematisch groß” – Projektbeispiel aus dem Libanon – „Verfolgt und vergessen?” – Illustrierter Bericht über Christenverfolgung weltweit Länderporträt Libanon pdf 25 kB Tätigkeitsbericht 2019 von... Weiterlesen
Beitrag

22. August: Gedenktag für die Opfer von Gewalt aufgrund von Religion

Erklärung des geschäftsführenden Präsidenten von KIRCHE IN NOT
...Informationen – Religionsfreiheit-Bericht von KIRCHE IN NOT – Publikationen von KIRCHE IN NOT zum Thema „Bedrängte Christen” – Wanderausstellung „Verfolgte Christen weltweit” – „Verfolgt und vergessen?” – Bericht über Christenverfolgung... Weiterlesen
Beitrag

EU-Sonderbeauftragter: „Wir brauchen einen Klimawandel in Sachen Religionsfreiheit“

Für Jan Figel ist Religions- oder Glaubensfreiheit der höchste Ausdruck der Freiheit
...Christen” – Wanderausstellung „Verfolgte Christen weltweit” – „Verfolgt und vergessen?” – Bericht über Christenverfolgung weltweit – Dokumentarfilme und Interviews zur Lage bedrängter Christen auf www.katholisch.tv Tätigkeitsbericht 2019 von KIRCHE IN... Weiterlesen
Beitrag

Hoffnung für den Libanon

KIRCHE IN NOT startet weitere Nothilfen
...Kayrouz“ – „Verfolgt und vergessen?” – Illustrierter Bericht über Christenverfolgung weltweit Länderporträt Libanon pdf 25 kB Tätigkeitsbericht 2019 von KIRCHE IN NOT pdf 11 MB Unterstützen Sie die Arbeit von... Weiterlesen
Beitrag

Franz Werfel: Die vierzig Tage des Musa Dagh

Zum 75. Todestag des jüdischen Schriftstellers Franz Werfel
...über Christenverfolgung weltweit – Gebetskarte „Gebet für die verfolgte Kirche” bestellen – Aktuelle Projektbeispiele von KIRCHE IN NOT Unterstützen Sie die Arbeit von KIRCHE IN NOT Bitte helfen Sie mit... Weiterlesen
Beitrag

Regierungsbeauftragter für Religionsfreiheit zu Gast bei KIRCHE IN NOT

...– Religionsfreiheit-Bericht von KIRCHE IN NOT – Publikationen von KIRCHE IN NOT zum Thema „Bedrängte Christen” – Wanderausstellung „Verfolgte Christen weltweit” – „Verfolgt und vergessen?” – Bericht über Christenverfolgung weltweit... Weiterlesen
Beitrag

Nigeria: „Konflikte zwischen Bauern und Viehhirten haben zugenommen“

...KIRCHE IN NOT LIGA Bank München IBAN: DE63 7509 0300 0002 1520 02 BIC: GENODEF1M05 Verwendungszweck: Nigeria Weitere Informationen – Nigeria: Priester in ihrem Dienst stärken – Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute”... Weiterlesen