Schlagwort: «Irak»

Seite 1 von 1912310»
Irak: Der Marshall-Plan nimmt Gestalt an

Irak: Der Marshall-Plan nimmt Gestalt an

Zukünftig werden drei Konfessionen aus dem Irak sich gemeinsam um den Wiederaufbau in der Ninive-Ebene kümmern. Zusammen werde man den Menschen, die in den zerstörten Städten geblieben sind, eine Hoffnung geben und die geflüchteten Christen zu einer Rückkehr in ihre Heimat einladen, sagten sie in einer Erklärung.

31. Mrz 2017 15:44
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Über 12 000 Wohnhäuser in christlichen Dörfern zerstört

Irak: Über 12 000 Wohnhäuser in christlichen Dörfern zerstört

In zwölf christlichen Dörfern in der Ninive-Ebene sind durch Angriffe des IS über 12 000 Häuser schwer beschädigt worden. Dennoch wollen viele Familien, die in Erbil Zuflucht gefunden haben, in ihre Heimatdörfer zurückkehren. Helfen Sie ihnen bitte mit Ihrer Spende.

29. Mrz 2017 09:53
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Der Irak braucht einen Marshallplan”

„Der Irak braucht einen Marshallplan”

Der Marshallplan nach dem Zweiten Weltkrieg hat die Grundlage für den wirtschaftlichen Aufschwung in Deutschland geschaffen. Unser Nahost-Experte Dr. Andrzej Halemba fordert von der Weltgemeinschaft ein ähnliches Wiederaufbauprogramm für den Irak. „Wir können die Christen im Irak nicht alleinlassen“, sagt er.

7. Feb 2017 13:58
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Christen weltweit in Bedrängnis

Christen weltweit in Bedrängnis

Die katholische Kirche in Deutschland begeht am 26. Dezember den „Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen“. Der Menschenrechtsexperte von KIRCHE IN NOT berichtet in einem Interview über einige Regionen in der Welt, in denen Christen ihren Glauben nicht frei bekennen können.

21. Dez 2016 10:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Lebensmittelpakete für Flüchtlingsfamilien

Irak: Lebensmittelpakete für Flüchtlingsfamilien

Tausende Menschen sind vor dem IS aus Mossul und der Ninive-Ebene geflüchtet. Viele sind in der Stadt Erbil untergekommen. Die Kirche kümmert sich um die vielen Flüchtlinge. 12 000 besonders bedürftige Familien erhalten durch KIRCHE IN NOT Lebensmittelpakete. Bitte helfen Sie weiter mit Ihrer Spende.

9. Nov 2016 12:16
„Das Gute besiegt das Böse”

„Das Gute besiegt das Böse”

Die irakische Stadt Karakosch ist von der Terrormiliz „Islamischer Staat” befreit. Die Einwohner tanzten vor Freude auf den Straßen. Zwei Jahre, zwei Monate und zwölf Tage dauerte die Besatzung. Karakosch war einst das größte christliche Zentrum im Irak. KIRCHE IN NOT hilft den Menschen vor Ort.

25. Okt 2016 09:25
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Dank Ihrer Solidarität können viele Familien bleiben”

„Dank Ihrer Solidarität können viele Familien bleiben”

Derzeit gibt es eine Militäroffensive, um die irakische Stadt Mossul vom IS zu befreien. Viele Iraker sind immer noch auf der Flucht. Einzig die Kirche kümmert sich um die traumatisierten Menschen. KIRCHE IN NOT kann dank Ihrer Unterstützung viel für die betroffenen und bedürftigen Menschen tun. Ihre Hilfe kommt an.

20. Okt 2016 11:31
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak:

Irak: "Den Menschen ihre Würde zurückgeben"

Pater Dr. Andrzej Halemba, Projektleiter Nahost bei KIRCHE IN NOT, berichtete über die Lage der Christen im Irak zwei Jahre nach ihrer Flucht vor dem Islamischen Staat. Das Interview erschien in „Die Tagespost“ vom 06.08.2016 und wurde von deren Chefredakteur Oliver Maksan geführt.

10. Aug 2016 15:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 1912310»