Spenden
Suchergebnisse für "Christenverfolgung" gefunden: 217

Filtern:


Beitrag

Bischof kritisiert „Verschwörung des Schweigens“ über Christenverfolgung in Nigeria

Bei einem Besuch im Europaparlament in Brüssel hat der Bischof von Makurdi, Wilfred Chipka Anagbe, das Desinteresse und die fehlende Hilfe für verfolgte Christen in Nigeria angeprangert.   „Obwohl die... Weiterlesen
Beitrag

„Red Wednesday“ 2023: Ein sichtbares Zeichen gegen Christenverfolgung

KIRCHE IN NOT lädt zu Veranstaltungen ein – Pfarreien zur Teilnahme aufgerufen
Rund um den 22. November 2023 ruft KIRCHE IN NOT dazu auf, Kirchen und öffentliche Gebäude als Zeichen der Solidarität mit verfolgten und diskriminierten Christen rot anzustrahlen. Der Termin des... Weiterlesen
Beitrag

Bischof aus Pakistan: Erstmals wird das Thema Christenverfolgung ernst genommen

Oberstes Gericht kassiert Bericht der Staatsanwaltschaft über Ausschreitungen im August 2023 ein
In einem Gespräch mit KIRCHE IN NOT hat der Präsident der Pakistanischen Katholischen Bischofskonferenz und Bischof der Diözese Hyderabad, Samson Shukardin, die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs Pakistans begrüßt, den Bericht... Weiterlesen
Beitrag

„Es wird immer gefährlicher, Christ zu sein“

„Kirche in Not“-Geschäftsführer Ripka zur Aktion „Red Wednesday“
...in Sachen Christenverfolgung stellen Sie aktuell fest? Auch wenn das Thema nicht viele Schlagzeilen macht: Christenverfolgung findet statt, Tag für Tag. Christen, aber auch andere religiöse Gruppen, leiden unter dschihadistischem... Weiterlesen
Beitrag

Neue Ausgabe aus der Reihe „Glaubens-Kompass” erschienen

...Themen des Glaubens. Die Informationen sollen helfen, das Glaubenswissen zu vertiefen. Titelbild des Faltblattes „Glaubens-Kompass Christenverfolgung heute“. Solidarität mit verfolgten Christen Der Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute“ kostet 20 Cent zzgl. Versandkosten.... Weiterlesen
Beitrag

„2019 war eines der blutigsten Jahre für Christen“

...neue Schwerpunkte der Christenverfolgung heraus. Der Geschäftsführer von „Kirche in Not“ Deutschland, Florian Ripka, zieht anlässlich des Gebetstags für verfolgt und bedrängte Christen am 26. Dezember Bilanz. Das Gespräch führte... Weiterlesen
Beitrag

„Wo Verfolgung ist, gibt es auch Glauben“

KIRCHE IN NOT beging „Roten Mittwoch“ in Neumarkt
...Zeugnis eines Muslims, der Christ wurde – KIRCHE IN NOT hat den Bericht „Religionsfreiheit weltweit 2018“ vorgestellt – Glaubens-Kompass – „Christenverfolgung heute” Länderbericht „Christenverfolgung in Ägypten“ pdf 334 kB Unterstützen... Weiterlesen
Beitrag

Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen: „Wegschauen kostet Menschenleben“

Gedanken von KIRCHE IN NOT-Geschäftsführer Florian Ripka zum 26. Dezember
...Florian Ripka. Mit Erschrecken stellen wir bei KIRCHE IN NOT fest, dass Christenverfolgung nicht mehr nur von extremistischen Gruppen oder Einzelakteuren ausgeht, sondern zunehmend auch von Regierungen. Oft bringt es... Weiterlesen
Beitrag

Christen zwischen Gehen und Erdulden

KIRCHE IN NOT veröffentlicht neuen Bericht zur Christenverfolgung
...50 E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de Weitere Informationen – Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute“ kostenlos bestellen – „Westliche Länder verschließen Augen vor Christenverfolgung” Unterstützen Sie Christen weltweit Ihre Spende für verfolgte, bedrängte und notleidende Christen... Weiterlesen
Beitrag

Jahresvorschau 2020

KIRCHE IN NOT lädt zu zahlreichen Veranstaltungen ein, um Christenverfolgung sichtbar zu machen
...die Spendeneinnahmen trotz der Herausforderungen auf dem Spendenmarkt auf einem stabilen Niveau zu halten und die öffentliche und politische Sensibilität für das Thema Christenverfolgung weiter auszubauen. Die Einnahmenzahlen für 2019... Weiterlesen
Beitrag

Zeichen gegen „Pandemie der Gleichgültigkeit“

KIRCHE IN NOT lud zum Solidaritätstag für verfolgte Christen nach Augsburg
„Ich danke KIRCHE IN NOT, dass das Thema Christenverfolgung auch in der Corona-Krise nicht vergessen wird oder der ,Pandemie der Gleichgültigkeit’ zum Opfer fällt“. Bischof Dr. Bertram Meier fand lobende... Weiterlesen
Beitrag

„Auf Terror und Verfolgung eine christliche Antwort geben“

Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen am 26. Dezember
...neue Brennpunkt der Christenverfolgung zu werden.“ Was bedeutet das konkret? Der dschihadistische Terror frisst sich auch in Ländern wie Sri Lanka oder auf den Südphilippinen immer weiter vorwärts. Aber auch... Weiterlesen