Schlagwort: «Syrien»

Seite 1 von 1912310»
Die barmherzigen Samariter im Tal der Christen

Die barmherzigen Samariter im Tal der Christen

Das sogenannte Tal der Christen liegt im Westen Syriens. Nach wie vor wohnen mehrheitlich Christen in den etwa 40 Dörfern des Tales. Dort unterstützt KIRCHE IN NOT ein Krankenhaus. Monatlich werden hier über 4000 Patienten versorgt.

12. Jun 2018 09:25
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Begegnungstag in Regensburg

Begegnungstag in Regensburg

Auf unserem Begegnungstag standen die Neuevangelisierung und die Solidarität mit verfolgten und notleidenden Christen in Syrien und Nigeria im Mittelpunkt. Eine Predigt von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, ein Impuls von Dr. Paul Josef Kardinal Cordes und zwei Zeugnisse aus Syrien und Aleppo bereicherten den Tag.

4. Jun 2018 16:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Einladung zum Begegnungstag nach Regensburg

Einladung zum Begegnungstag nach Regensburg

Am Samstag nach dem Fronleichnamsfest, dem 2. Juni, laden wir zu einem Begegnungstag für Freunde und Wohltäter nach Regensburg ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Themen Neuevangelisierung in Europa und die Christenverfolgung in Nigeria und Syrien.

25. Mai 2018 14:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Libanon: Unterstützung einer Suppenküche

Libanon: Unterstützung einer Suppenküche

Täglich kommen 1000 bedürftige Menschen in die Suppenküche in der libanesischen Stadt Zahlé. Sie ist nicht nur für syrische Flüchtlinge, sondern auch für die arme Bevölkerung in der Stadt. Auch in diesem Jahr wollen wir diese Einrichtung fördern. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

19. Apr 2018 10:48
Für syrischen Bischof liegt Ende des Syrienkriegs in der Hand der internationalen Gemeinschaft

Für syrischen Bischof liegt Ende des Syrienkriegs in der Hand der internationalen Gemeinschaft

Der maronitische Bischof der Küstenstadt Tartus im Westen Syriens, Antoine Chbeir, glaubt nicht mehr an eine innersyrische Lösung: „Das Ende des Syrienkriegs liegt in der Hand der internationalen Gemeinschaft, insbesondere bei Russland, den Vereinigten Staaten, China und Europa.“

17. Apr 2018 10:45
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Die Militäroffensive in Syrien trifft neben den Bewohnern von Ost-Ghouta auch das benachbarte Damaskus. Betroffen ist vor allem das christliche Viertel am Ostrand der Altstadt. Ein Interview mit unserem Nahost-Referenten über die aktuelle Lage in der syrischen Hauptstadt.

7. Mrz 2018 11:34
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Schwere Angriffe auf Damaskus

Schwere Angriffe auf Damaskus

Seit Anfang des Jahres wird der Ostteil der syrischen Hauptstadt Damaskus wieder häufiger von Mörsergranaten attackiert. Durch die Kämpfe in diesem Stadtteil ist auch das christliche Viertel von Damaskus schwer in Mitleidenschaft gezogen.

23. Feb 2018 09:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Erzbischof hat durch den Krieg in Syrien eine

Erzbischof hat durch den Krieg in Syrien eine "Bekehrung" erfahren

Der maronitisch-katholische Erzbischof Joseph Tobji aus Aleppo gibt im Interview mit KIRCHE IN NOT Auskunft über die aktuelle Lage in Aleppo, das Machtspiel um sein Heimatland, christlichen Märtyrermut – und warum er nie an Flucht dachte.

16. Feb 2018 11:51
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 1912310»