Schlagwort: «Fahrzeughilfe»

Seite 1 von 1712310»
Freudig in Empfang genommen

Freudig in Empfang genommen

Dank der Wohltäter von KIRCHE IN NOT konnte ein Fahrzeug für die Pfarrei Mlevela in Tansania angeschafft werden. Die Gemeinde und der Pfarrer haben sich sehr gefreut und danken allen, die das geländetaugliche Auto ermöglicht haben.

25. Apr 2019 20:02
Pakistan: Ein Auto für die Pfarrei von Khushpur

Pakistan: Ein Auto für die Pfarrei von Khushpur

Khushpur ist eine pakistanische Stadt mit einem hohen Anteil christlicher Einwohner. Die Pfarrei ist sehr aktiv. Sie erstreckt sich über ein großes Gebiet, so dass ein Auto für die Seelsorge unentbehrlich ist. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Anschaffung eines Fahrzeugs.

18. Mrz 2019 12:22
70 Jahre „Fahrzeuge für Gott”

70 Jahre „Fahrzeuge für Gott”

Pater Werenfried van Straaten initiierte vor 70 Jahren die Aktion „Fahrzeuge für Gott“. Damals fuhren Priester mit Motorrädern und Kapellenwagen in die Dörfer. Auch heute sorgt KIRCHE IN NOT weltweit für die Mobilität der Seelsorger.

12. Mrz 2019 08:22
Indien: Besser zu den Gläubigen gelangen

Indien: Besser zu den Gläubigen gelangen

Für das Bistum Eluru an der Ostküste Indiens konnten vier Mopeds angeschafft werden. Sie dienen Priestern und Katecheten bei ihrer pastoralen Arbeit. Mit den neuen Zweirädern können sie die Gläubigen schneller erreichen und intensiver betreuen. Allen Wohltätern ein herzlicher Dank.

11. Mrz 2019 08:50
Kenia: Ein Auto für eine Pfarrei

Kenia: Ein Auto für eine Pfarrei

Die Menschen in der Pfarrei Todonyang im Westen Kenias freuen sich über das neue Fahrzeug für ihren Pfarrer. Der Geländewagen dient auch als Krankenwagen, zum Wassertransport und für viele andere Dinge. Ein großes Dankeschön an alle, die geholfen haben.

10. Nov 2018 11:30
„Danke für Ihr gutes Herz”

„Danke für Ihr gutes Herz”

Dank der Hilfe der Wohltäter von KIRCHE IN NOT ist ein junger Priester aus Indien nun mit einem Moped mobil. Dadurch kann er die Gemeinden schneller und häufiger besuchen. Der Pfarrer dankt allen, die das Moped für seine Arbeit möglich gemacht haben.

24. Sep 2018 09:20
Brasilien: Fahrzeug für die Seelsorge

Brasilien: Fahrzeug für die Seelsorge

Die Prälatur Cristalandia im Zentrum Brasiliens ist doppelt so groß wie Brandenburg. Es gibt hier jedoch nur 17 Pfarreien, die weit verstreut liegen. Um zu den Gemeinden zu gelangen, ist ein robustes Fahrzeug notwendig. Bitte unterstützen Sie die Anschaffung mit Ihrer Spende.

3. Sep 2018 12:24
Aleppo: Ein Fahrzeug für Menschen und Hilfsgüter

Aleppo: Ein Fahrzeug für Menschen und Hilfsgüter

Über einen langen Zeitraum ist Aleppo im Krieg in Syrien besonders umkämpft gewesen. Es gibt viele Familien, die trotz Zerstörung und Gewalt geblieben sind. Um sie kümmert sich unter anderem Pater Antonio Rojas. Für seine Einsätze in der Stadt konnte nun ein Fahrzeug angeschafft werden.

28. Aug 2018 09:05
Seite 1 von 1712310»