Schlagwort: «Christenverfolgung»

Seite 3 von 42«234102030»
Nigeria: Islamistische Gewalt nimmt weiter zu

Nigeria: Islamistische Gewalt nimmt weiter zu

Die Gewalt in Nigeria hält an. Im Bundesstaat Kaduna wurden über 130 Menschen von Angehörigen des mehrheitlich muslimischen Stammes der Fulani ermordet. Tausende sind wegen der anhaltenden Gewalt geflohen. Da die staatliche Hilfe versagt, kümmert sich vor allem die Kirche um die Betroffenen.

2. Apr 2019 14:16
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Durch unsere Straßen fließt das Blut wie Wasser”

„Durch unsere Straßen fließt das Blut wie Wasser”

Am 17. März hatte KIRCHE IN NOT Deutschland erstmals zu einem „Abend der Zeugen“ nach München eingeladen. Gäste aus Ägypten, Syrien und Nigeria berichteten über die tagtäglichen Herausforderungen der Christen in ihren Heimatländern.

19. Mrz 2019 15:21
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Ein Auto für die Pfarrei von Khushpur

Pakistan: Ein Auto für die Pfarrei von Khushpur

Khushpur ist eine pakistanische Stadt mit einem hohen Anteil christlicher Einwohner. Die Pfarrei ist sehr aktiv. Sie erstreckt sich über ein großes Gebiet, so dass ein Auto für die Seelsorge unentbehrlich ist. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Anschaffung eines Fahrzeugs.

18. Mrz 2019 12:22
„Die theokratischen Regime müssen enden”

„Die theokratischen Regime müssen enden”

Das Oberhaupt der chaldäischen Christen, Louis Patriarch Raphael I. Sako, hat an der Münchner Sicherheitskonferenz teilgenommen. Wir nutzten diese Gelegenheit, mit ihm über die aktuelle Situation der Christen im Nahen Osten und vor allem im Irak zu sprechen.

22. Feb 2019 08:42
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ich bereue nicht, Asia Bibi verteidigt zu haben”

„Ich bereue nicht, Asia Bibi verteidigt zu haben”

Eine Delegation von KIRCHE IN NOT hat in Pakistan den Anwalt von Asia Bibi getroffen. Die Katholikin wurde vor acht Jahren wegen Blasphemie zum Tod verurteilt und kürzlich freigesprochen. Trotz Anfeindungen würde der muslimische Anwalt weiter Christen verteidigen, die der Blasphemie bezichtigt werden.

12. Feb 2019 12:40
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Wer schafft den Märtyrern Gerechtigkeit?”

„Wer schafft den Märtyrern Gerechtigkeit?”

Gerhard Kardinal Müller wünscht sich, dass in den Medien hierzulande mehr über Christenverfolgung und Religionsfreiheit gesprochen werden sollten. Er fordert einen stärkeren Einsatz für alle, die wegen ihres Glaubens diskriminiert werden. Ein Interview mit Kardinal Müller.

4. Feb 2019 09:20
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Helden des Glaubens

Helden des Glaubens

In vielen Ländern werden Christen verfolgt und leiden unter Krieg und Terror. Ihr Glaube gibt ihnen Kraft und lässt sie ihre schwierigen Lagen ertragen. Sie können darin Vorbilder für uns sein. In einer neuen Broschüre stellen wir Ihnen diese „Helden des Glaubens“ vor.

15. Nov 2018 08:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Rumänien: Ein langer und blutiger Kreuzweg

Rumänien: Ein langer und blutiger Kreuzweg

Im Oktober 1948 wurden in Rumänien die griechisch-katholische und die orthodoxe Kirche zwangsvereinigt. Die Kommunisten unterstützten die orthodoxe Kirche, während Protestanten und Katholiken unter Verfolgung und Schikanen zu leiden hatten. Ein Beitrag zum 70-jährigen Gedenktag.

19. Okt 2018 15:04
Rubrik: Kirchengeschichte  
Seite 3 von 42«234102030»