Schlagwort: «Christenverfolgung»

Seite 12 von 37«1112132030»

"IS wird keine Grenzen kennen"

Eine Delegation von KIRCHE IN NOT hat im August den Norden des Irak bereist. Dort machten sich die Mitarbeiter unseres Hilfswerks ein Bild von der dramatischen Lage der Flüchtlinge. Nach seiner Rückkehr sprachen wir mit dem Geschäftsführenden Präsidenten Johannes Freiherr Heereman.

28. Aug 2014 10:25
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Ihre Solidarität mit den Christen im Irak

Ihre Solidarität mit den Christen im Irak

KIRCHE IN NOT hat eine Solidaritätsaktion für die bedrängten Christen im Irak gestartet. Auf einer eigens eingerichteten Homepage können Sie ein Foto hochladen und Ihre Verbundenheit mit den Glaubensgeschwistern zeigen. Machen Sie mit und beten Sie für die Christen im Irak.

27. Aug 2014 17:29
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„USA und Europa haben Verantwortung für den Irak”

„USA und Europa haben Verantwortung für den Irak”

In einem Appell wendet sich der chaldäische Patriarch aus dem Irak an die internationale Gemeinschaft. Die Lage im Land sei weiterhin ernst. Die Sicherheit im Irak könne nur gewährleistet werden, wenn die internationale Gemeinschaft mit der Regierung in Bagdad und in der Region Kurdistan zusammenarbeite.

27. Aug 2014 11:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: „Die Lage ist dramatisch”

Irak: „Die Lage ist dramatisch”

Eine Delegation von KIRCHE IN NOT hat auf Einladung des chaldäischen Patriarchen Louis Rafael Sako den Nordirak besucht, um sich vor Ort ein Bild der über 100 000 vertriebenen Christen zu machen. Ihre Eindrücke sind erschütternd. Die Menschen im Irak benötigen dringend Ihre Hilfe.

20. Aug 2014 09:50
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Einen Völkermord im Irak verhindern”

„Einen Völkermord im Irak verhindern”

Angesichts der Gewalt gegen Christen und andere Minderheiten im Irak wenden sich Vertreter von KIRCHE IN NOT in einem offenen Brief an den Bundespräsidenten und die Bundeskanzlerin. Sie rufen dazu auf, einen möglichen Völkermord in dem Land zu verhindern.

8. Aug 2014 09:56
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Christen im Irak droht ein Völkermord

Christen im Irak droht ein Völkermord

In einem dringenden Appell hat sich Patriarch Louis Rafael Sako an die Internationale Gemeinschaft gewandt. Infolge einer Offensive hätten ISIS-Kämpfer die meisten christlichen Dörfer in der Ninive-Ebene besetzt. Hunderttausende Christen seien auf der Flucht. Es drohe sogar ein Völkermord.

7. Aug 2014 15:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ein Verbrechen und offensichtliche Verfolgung”

„Ein Verbrechen und offensichtliche Verfolgung”

„Wir sind schockiert, schmerzerfüllt und besorgt über das, was den unschuldigen Christen in Mossul aufgrund ihrer Religionszugehörigkeit zugestoßen ist”, schreiben die Bischöfe aus dem Irak in einer öffentlichen Erklärung. Sie fordern einen besseren Schutz der Christen durch die Regierung.

25. Jul 2014 15:03
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Christen zur Konversion zum Islam aufgefordert

Irak: Christen zur Konversion zum Islam aufgefordert

Der chaldäische Patriarch Louis Rafael Sako schildert in einem Brief die Lage der Christen im Nordirak. Dort ist ein Islamischer Staat ausgerufen worden, in dem Christen zur Konversion zum Islam aufgefordert werden. Einziger Ausweg sei die Flucht. Er bittet dringend um Unterstützung.

23. Jul 2014 10:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 12 von 37«1112132030»