Schlagwort: «Christenverfolgung»

Seite 1 von 37123102030»
Einladung zum Begegnungstag nach Regensburg

Einladung zum Begegnungstag nach Regensburg

Am Samstag nach dem Fronleichnamsfest, dem 2. Juni, laden wir zu einem Begegnungstag für Freunde und Wohltäter nach Regensburg ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Themen Neuevangelisierung in Europa und die Christenverfolgung in Nigeria und Syrien.

25. Mai 2018 14:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
China: Neue Attacken auf die religiöse Vielfalt

China: Neue Attacken auf die religiöse Vielfalt

Am 24. Mai begehen Katholiken den Gebetstag für die Kirche in China. Die Situation der Christen in der Volksrepublik ist angespannt. Staatlicherseits gibt es viele Einschränkungen. Darüber sprachen wir mit Katharina Wenzel-Teuber vom China-Zentrum.

23. Mai 2018 14:23
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Klügere Außenpolitik wäre wünschenswert“

„Klügere Außenpolitik wäre wünschenswert“

Die Verbrechen von Terrorganisationen wie dem IS oder „Boko Haram“ haben die Verfolgung von Christen ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Wo Christen bedroht werden und was die Politik dagegen tun soll, erläutert Karin Maria Fenbert, Geschäftsführerin von KIRCHE IN NOT Deutschland.

17. Mai 2018 09:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Neu: Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute”

Neu: Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute”

KIRCHE IN NOT gibt den neuen Glaubens-Kompass „Christenverfolgung heute“ heraus. Das Faltblatt benennt die Hauptursachen von Gewalt und Diskriminierung gegenüber Christen und stellt die aktuelle Situation in einigen Brennpunktländern vor.

28. Mrz 2018 09:53
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Damaskus: „Die Christen haben Todesangst”

Die Militäroffensive in Syrien trifft neben den Bewohnern von Ost-Ghouta auch das benachbarte Damaskus. Betroffen ist vor allem das christliche Viertel am Ostrand der Altstadt. Ein Interview mit unserem Nahost-Referenten über die aktuelle Lage in der syrischen Hauptstadt.

7. Mrz 2018 11:34
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Es wird schwieriger, in Indien ein Christ zu sein”

„Es wird schwieriger, in Indien ein Christ zu sein”

Im vergangenen Jahr haben sich in Indien die antichristlichen Attacken gegenüber 2016 nahezu verdoppelt. 740 Vorfälle wurden insgesamt registriert. Trotz dieser schwierigen Umstände ist die Frohe Botschaft für viele Inder anziehend, bestätigt unsere Indien-Referentin Veronique Vogel.

6. Mrz 2018 10:39
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kolosseum in Rom erstrahlte im „Rot der Märtyrer”

Kolosseum in Rom erstrahlte im „Rot der Märtyrer”

Am 24. Februar sind in Rom das Kolosseum und der Konstantinsbogen rot angestrahlt. Die rote Farbe soll an das Blut der christlichen Märtyrer erinnern. Das italienische Büro von KIRCHE IN NOT will mit der Aktion auf die Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung aufmerksam machen.

22. Feb 2018 11:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bangladesch: „Ständiger Kampf gegen Minderheiten”

Bangladesch: „Ständiger Kampf gegen Minderheiten”

Christen bilden in Bangladesch nur eine kleine Minderheit in einem überwiegend muslimischen Land. Über die Situation der Christen und deren täglichen Herausforderungen berichtet der Bischof von Sylhet im Norden des asiatischen Landes in einem Interview mit unserem Hilfswerk.

20. Feb 2018 13:04
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 37123102030»